Dienstag, 14. September 2010

LAST NEWS

Heute haben wir unseren Besuch wieder heil in Braunschweig abgeliefert und sind nun selbst wieder glücklich und heil  trotz Staus zu Hause gelandet. Nun werd ich mich morgen erstmal wieder um das bißchen Haushalt kümmern und dann, ja dann freue ich mich auf das Bilder sortieren von unseren Tollen Tagen.  Anscheinend sollte es so sein, das es an dem Tag, wo der Besuch meiner Freundin endet, den ganzen Tag regnet. Wie sagt man da? Der Himmel weinte....
Vielen Dank für eure lieben Kommentare
 und Dann bis Denne....

Kommentare:

  1. Liebe Inge,
    mein Besuch hat sich heute auch verabschiedet.
    Allerdings gibt es bei mir eine dürftige Ausbeute an Bildern. Dafür haben wir umsomehr geredet, in Erinnerungen geschwelgt. Wir kamen nicht ins Bett.
    Morgen werde ich auch alles in Ordnung bringen. Dann komme ich dazu, meine Blogrunde wieder in gewohnter Manier zu drehen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hauptsache ihr hatte ein paar schöne Tage?
    Das Wetter ist wirklich grausig
    Schhönen Abend
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Der Himmel weinte.....daß hast du aber schön gesagt. Jetzt können wir erstmal in schönen Erinnerungen schwelgen :-))))
    Auch hier noch mal ein ganz HERZLICHES DANKESCHÖN von den Chaoten aus der Nr. 13....

    Martina und Etzel

    AntwortenLöschen
  4. Besuch ist schön, aber die erinnerungen daran teilweise noch viel schöner. genieß die Zeit, die du jetzt wieder für dich hast.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,

    nach dem Besuch muss man sich "sortieren".
    Es ist immer so eindrucksvoll.
    Zum Verarbeiten bleibt dir nun Zeit.
    Deine Fotos zeigen, dass es erfüllte Tage
    waren.
    Und wir leben ja immer von den Erinnerungen.
    Ich sammle immer ganz viele schöne Erinnerungen, dann habe ich für die anderen
    keinen Platz mehr (geht natürlich nur bedingt).

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. NG, lieber Freund, es tut mir weh, es gilt EIN RAUM DER LIGHT Ihnen, und halten Sie schriftlich ...
    Un abrazo
    WRITE-LA LIDIA

    AntwortenLöschen
  7. Da fällt Dir doch sicherlich die Hausarbeit viel leichter, wenn es draußen regnet, oder? ;o)
    Da habt ihr ja vorher echt Glück gehabt mit dem Wetter.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt musst du eh putzen. Dann darf es auch regnen. Hauptsache, ihr hattet ein paar schöne Tage.Das tat bestimmt mal gut.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Regen beim Abschied erspart die eigenen Tränchen und weißen Tücher...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  10. hallo inge, einerseits freut man sich auf so viel leben um ein herum, andererseits sind dann die tage der ruhe auch wieder schön. ich mag dieses wechselspiel sehr gerne! danke für dein schauen, ich wünsche dir eine schöne restwoche.. liebe gruesse manfred

    AntwortenLöschen
  11. Juchhu, ich kann wieder schreiben!!!!
    Sei ersteinmal gegrüßt liebe Inge und das Bild mit den Rosen wieder schön.
    Haffe du hattest schöne Tage mit deinem Besuch.
    Ganz liebe Grüße von Hexilein

    AntwortenLöschen
  12. Lieben Gruß mal von mir...schön, dass ihr tolle Tage zusammen hattet...und das WEtter...ja immer dasselbe...der Sommer ist nun mal vorbei...freuen wir uns auf einen goldigen Herbst.

    Herzlichst
    artista

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Inge!
    Hoffe, der Regen hat sich auch bei Euch verzogen, wobei ich nicht die Hand ins Feuer dafür lege, dass es heute keinen Regen mehr gibt. Schaut auch arg nach Sturm aus. Da werden mir wohl die letzten, standhaften Blumen im Garten abbrechen.
    Und ich... ich breche im Garten für dieses Jahr meine Zelte ab.
    PS: Haus wieder auf Vordermann gebracht?

    LG Alice und der Fellschoner

    AntwortenLöschen
  14. In Braunschweig!!! Meine Liebe, da hättest Du ja gleich mal vorbeikommen können ;-)
    Du bist ja wirklich autobahnerprobt, wenn ich das so lese *lach*

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. Ja, das stimmt, es ist ein kleines Dorf dort in der Nähe, aber so weit ist es ja auch nicht weg ;-) ... Ja, bei dem Regen war ich tatsächlich mal zuhause ;-) Wär' echt eine Überraschung gewesen - da hätte ich unbedingt vorher aber auch noch den Besentanz oder Staubsaugertanz vollziehen müssen, meinen Garten in Ordnung bringen, alles aufräumen, die letzten Stellen noch weiss anstreichen und und und und .... :-) :-) :-)

    AntwortenLöschen