Freitag, 10. September 2010

Hallo Ratafia

Herzlich Willkommen
Ich freue mich sehr, auch dich hier im
bunten Bilderbuch begrüßen zu dürfen.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Unser Besuch ist hier gut angekommen und gestern sind wir nur bei uns in der Heide rumgstöbert ,
schön an den Fischteichen entlang.
Und heute geht es in einen Wildpark, wo man auch Hunde mit reinnehmen darf.
Und es ist sogar trocken....




Ich wünsche euch auch allen einen schönen Tag und wenn ich Zeit habe, werde ich euch besuchen, griiiiins..


Kommentare:

  1. Herbstliche Bilder...schön anzusehen
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende liebe Inge
    Liebe Grüsse von Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos aus der Heide. Heute wünsche ich euch viel Spass. Hoffentlich bleibt das Wetter trocken. Wenn ich in den Himmel schaue, sieht es hier nicht so toll aus.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,
    Deine Fotos sind einfach immer schön.
    Ich halte Däumchen, damit das Wetter hält.
    Liebe Grüße zu dir von
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich mir das so richtig überlege,dann hätte ich auf einen Heidespaziergang (weitläufig ohne Zäune) jetzt etwas. Ok, vielleicht nicht gerade jetzt schon (kurz vor acht), aber nachher. Hmmm - geht auch nicht. Soll regnen. Trotzdem hätte ich Lust dazu. Nur auf die Kiefern könnte ich gut und gern verzichten. Kiefern und Pinien sehe ich täglich mehr, als mir lieb und wichtig ist. Aber Birken und Hochstuhlausgucke. Jepp - das würde mir gefallen.

    Alles nur Wunsch. Realität: Gleich in die Hufe kommen, Malerplünnen anziehen und weiter geht es. Zig Kleinteile warten auf Vollendung. Bügelwäsche steht auch noch da und einige Fenster haben inzwischen natürliches Milchglas..... Ach ja, Produktionsmaterial liegt auch noch zur Kreativverarbeitung auf dem Tisch, trommelt schon mit den Kanten- und Randfäden und wartet ungeduldig ;)

    Also nachher mit den Hunden nur eine Blockrunde und dabei die meist kleinwüchsigen Nachbarhunde in die kläffenden Schranken weisen *nickundgrins*

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Tine

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne Bilder ! ich wünsche dir und deinem Besuch un merveilleux week end !
    bisous

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Inge,
    sehr schöne Natur-Fotos hast du eingestellt. Der Seerosenteich, einfach Romatik pur.
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge,

    wie gewohnt - schöne Fotos...
    Viel Freude und wenig Arbeit mit deinem Besuch.

    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Inge,
    wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    und sende Dir einen
    ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  9. ...bei euch in der Heide sieht es wirklich schon richtig herbstlich aus, liebe Inge. Hier war es heute den ganzen Tag sehr schön sonnig und richtig schön warm - War im Straßencafe!
    Wünsche dir und deinem Besuch ein sonniges Wochenende, habt viel Spaß miteinander, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Die Heidelandschaft ist einach Inspiration pur, wäre jetzt auch gerne dort...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  11. liebe inge,
    wenn ich mir das so anschaue, freue ich mich schon so richtig auf april!
    habe gerade mal ein wnig überall nachgelesen. da geht schon die halbe nacht drauf!
    was einfallsreiche und tolle ideen für das erntefest.
    ich finde es wunderbar wenn traditionen behalten und ausgebaut werden.
    liebe grüße und lass dich fest drücken!
    ela

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe, ihr habt in eurem Wildpark genauso sonnig schönes Wetter wie wir, es ist einfach nur traumhaft schön.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende die Shoushou

    AntwortenLöschen
  13. Ich hoffe, ihr habt in eurem Wildpark genauso sonnig schönes Wetter wie wir, es ist einfach nur traumhaft schön.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende die Shoushou

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge!
    Ich komme mal schnell rüber gerutscht, um dir und den deinen ein schönes Wochenende zu dazulassen. Was wären wir ohne die Natur. Wir sollten besser drauf aufpassen.

    GGGGGLG von Fellschoner und Alice

    AntwortenLöschen
  15. hallo in, Freunde, die Sie sehr weit, sagte ich, dass im Dezember habe ich einen Narren gefressen der rechten Hüfte hatte, das Ergebnis von Verschleiß an meine Jahre als Tänzerin, es eine Menge tut weh, und auch ich begann eine Diät Gewicht zu verlieren, um zu sehen, wenn die Schmerzen gehen, um 7 kg. und blieb dort, verfolge ich die Diät, bis Mai, ging er ohne starke Schmerzen, jetzt gehe ich mit einem Stock, fast vier Blöcke, die mich ungültig viel, aber es ist der einzige Ausweg, um ohne Schmerzen bewegen ... nein Ich mag darüber reden, aber ich wollte sagen, sobald ich sitzen kann.
    Eine riesige Umarmung, ich danke Ihnen sehr
    Stierkampf

    AntwortenLöschen