Sonntag, 26. September 2010

Ich hab was gefunden.....

Ja, das gibt es auch mal.
Aber bevor ich euch zeige, was ich vom Flohmarkt aus Hollenstedt mit nach Hause gebracht habe, müßt ihr euch erstmal ein paar Bilder  ansehen. Es ist ein hübscher Ort mit schönen alten Bauernhäusern.

Die Este schlängelt sich durch Hollenstedt, welches sich ja auch als ehemaligen Wohnsitz von Max Schmeling einen Namen gemacht hat.

Die St. Andreas Kirche 

Aber nun gehts los....
Hab ich nicht gekauft, fand ich aber besonders schöön.



Das werde ich mal meinem Bruder flüstern, huhu....



Soo, und diese 5  Sachen sind nun bei mir zu Hause gelandet.
Die Kuchenform finde ich so roh potthäßlich, aber ich denke, wenn erst ein paar kleine Herbststauden drinne sind, wird es ansehnlicher. Genauso  die kleinen Zinktöpfe.
Zum Wetter gestern kann ich nur sagen, es war sehr angenehm und vor allem den ganzen Tag trocken.Nach dem Flohmarkt haben wir noch unsere kleine Adoptivfamilie besucht und waren erst seeeehr spät zu Hause, gääähn..
Heute nun regnet es unaufhörlich, es ist sehr dunkel und ich bin allein zu Hause, da mein GG wieder ein Schachspiel hat. Heut nachmittag hätte man dann schön zum Herbstmarkt nach Buchholz fahren können,
aber bei dem Wetter ??
Nee, Danke.
Aber man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben...
Nun wünsche ich euch noch allen einen schönen Restsonntag










  

Kommentare:

  1. Da gratuliere ich Dir zu Deinen Flohmarktschätzen. Es lohnt sich doch immer wieder auf einem Flohmarkt zu stöbern.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    Du hasst aber auch immer ein Glück. Enteder sind bei uns die Flohmärkte schon so abgegrast oder es gibt nichts venünftiges. Ich bin jetzt mal dort geesen - aber es war nur Ramsch da.
    Ich gratuliere dir zu Deinen Einkäufen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du aber sehr schön eingekauft.....
    Ich hätte den Puppenwagen mit nach Hause
    genommen.
    Ja so Flohmärkte sind schön...

    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Inge
    Tolle Eindrücke von dem Ort!!! und super Schnäppchen!! schönen Sonntag noch

    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ist doch eine schöne Ausbeute geworden. Flohmarkt lohnt halt immer, na ja, meistens...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Inge, schön, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast. Ja, wir im Norden brauchen uns sicher nicht hinter dem Süden zu verstecken.
    Bei uns ist eben nur alles ein bisschen anders, aber darum nicht weniger schön. Dein Paradies gehört ja auch dazu. Coole Seite und coole Fotos. Die Eimerchen und die Kuchenform würde ich gerne bepflanzt sehen. Machen sich bestimmt gut. Einen schönen Sonntag noch und liebe Grüsse in die Heide.

    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Flohmarktfunde und ganz schöne Bilder.Da hat das Wetter ja mitgespielt.Heute sieht es grausam aus.Das Bauernhaus gefällt mir sowas wäre auch was für mich.....
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, daß Du ein bissl was gefunden hast.
    Sicherlich werden die Zinntöpfe und die Kuchenform geradezu strahlen, nachdem sie von Dir befüllt wurden.
    Deine kleine Führung vorbei an dem Bauernhaus, der Kirche und durch die Natur ist ebenfalls sehr schön.
    Noch einen schönen Restsonntag wünscht Dir 2 B's

    AntwortenLöschen
  9. Die Häuser sehn so gemütlich aus, liebe Inge. Gratuliere zu deinen Fundstücken. Bei uns war gestern mieses Wetter, heute geht's eigentlich. Ab und an kommt sogar die Sonne durch.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,
    ein Wohlfühlort...Wunderschöne Häuschen. Da möchte ich auch mal flanieren. Tolle Flohmarktfunde hast. Viel Spass beim dekorieren der Kuchenform. Aber das Wägelchen hätte ich wohl nicht stehen lassen. ;o)
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. moin, moin inge!
    bin mal wieder in die blogwelt getaucht...
    wow, da habe ich jede menge nach zu holen.
    deine heidekrautbilder finde ich so schön, würde gerne selbst dort sein.
    ganz liebe grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  12. Hier ist der Text. Ich fand keine Emailadresse, sonst hätte ich den Text dahin geschickt.
    Liebe Grüße und warme Abendgrüße von Flo


    Helft mit

    KINDER MIT BEHINDERUNGEN SIND NICHT KRANK.
    SIE SUCHEN KEINE THERAPIE, SONDERN AKZEPTANZ.
    DIESE WOCHE IST DER SPECIAL EDUCATION GEWIDMET.
    93% DER MENSCHEN WERDEN DIESEN TEXT NICHT KOPIEREN...
    ICH HOFFE IHR GEHÖRT ZU DEN 7%,
    DIE ES KOPIEREN UND MINDESTENS 1 STUNDE IM PROFIL
    STEHEN LASSEN.

    Helft mit, die % zahlen zu erhöhen.

    Danke dir, dein Kommentar ist angekommen

    AntwortenLöschen
  13. Grüße doppelt gemoppelt, aber gut. Du kannst den Text ja so stehen lassen oder den Kommentar löschen und es dann neu einsetzen.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Flora. Bei dem Thema sag ich lieber doppelt als gar nicht. LG Inge

    AntwortenLöschen
  15. Huch wir waren auch da...mit dem Fahrrad :-)

    AntwortenLöschen