Dienstag, 28. September 2010

Das traurige Röslein

Ein Röslein war gar nicht munter,
weil es im Topfe stand,
Sah immer traurig hinunter
Auf die Blumen im freien Land.
Die Blumen nicken und winken.
Wie ist es im Freien so schön,
Zu tanzen und Tau zu trinken
Bei lustigem Windeswehn.
Von bunten Schmetterlingen
Umgaukelt, geschmeichelt, geküßt;
Dazwischen der Vöglein Singen
Anmutig zu hören ist.
Wir preisen dich und loben
Dich, fröhliche Sommerzeit;
Ach, Röslein am Fenster droben,
Du tust uns auch gar zu leid.
Da ist ins Land gekommen
Der Winter mit seiner Not.
In Schnee und Frost verklommen,
Die Blumen sind alle tot.
Ein Mägdlein hört es stürmen,
Macht fest das Fenster zu.
Jetzt will ich dich pflegen und schirmen,
Du liebes Röslein du.
Wilhelm Busch
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.

Kommentare:

  1. Tja der liebe Rosensommer ist nun endgültig dahin, aber lass uns doch einfach auf einen goldenen Herbst freuen.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. ja, bei DEM Regen ...
    Aber meine Rosen blühen ansonsten bis in den Winter hinein, wenn auch nicht mehr so zahlreich. Im Augenblick haben sie noch viele Knospen sogar.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja richtig traurig. Aber wohl nicht mehr zu ändern. Wenn ich rausschaue seh ich nicht mal den goldenen Herbst.
    Ich schick Dir mal sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal hilft es schon ein paar dieser hübschen Blümchen haltbar zu machen, habe auch 3 Stück die nie mehr verblühen...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,

    ich danke für deine absolute Zuverlässigkeit
    und Treue.
    Tag für Tag freue ich mich darüber.
    Es sind die Kleinigkeiten, die uns tragen.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Ach liebe Inge,
    bei mir sind die Röslein nicht mal richtig munter wenn sie nicht im Topf sondern in der leben und eigentlich viel Platz haben.Ganze sechs Rosenköpfe habe ich gehabt!Schnief!
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  7. "Einen Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars" heißt das Lied von Reinhard Mey :-) - ich weiß nicht, ob Du bei Elisabeth nochmals liest (weil einige in den Kommentaren nicht mehr nachlesen) von daher auch nochmal hier.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. liebe inge,
    obwohl ich nicht so der gedichte-mensch bin, hat mir dieses doch sehr gefallen. es stimmte mich ein wenig... "ach, wie gern wäre ich dieses röslein...
    herzliche grüße von ela
    ps. habe gerade dein kommentar in eminem blog gelesen. schlange??? sag mal; fahrst du noch auto? ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Danke Sara und, liebe Ela, ich lach mich weg, aber nun haben wir mit 4 Augen geguckt. Al... sagt, ist ein Frosch. Brille, wooo bist du ???? Liebe Grüße an euch alle.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,
    Wilhelm Busch konnte es auch sehr besinnlich und tiefschürfend. Er ist für mich der geniale Literat.
    Liebe Grüße
    irmi

    AntwortenLöschen
  11. Ach, noch eins. Ela. Möchtest du bei uns auf der Dachterasse im Frühjahr sitzen ???? Dann sei mal nicht so frech zu ner alten Oma. Sonst fährt die noch mit dir Auto durch die Heide, laaach. Spaß muß sein.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge ,
    daß Gedicht ist wunderschön !!!
    Dazu auch noch Dein Rosenbild ... ganz toll !!!
    GGLG. Diana

    AntwortenLöschen
  13. Ein sehr schönes Gedicht...mit etwas Wehmut, aber das paßt so richtig in die Zeit.
    Das Bild ist wirklich ganz toll dazu ausgesucht.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge,

    deine Enkelkinder sind schon zum Teil groß,
    aber du bist keine alte Oma, denn dein Herz
    ist jung geblieben.
    Ela ist auch schon Oma...
    Hier wohnt bei uns eine so liebe Oma in eurem
    Alter. Sie hängt an dem Kleinen mehr als ihre
    Eltern.

    Ich grüße euch und alle Omas, die hier lesen,
    ganz herzlich
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Und nicht nur Dein Herz ist jung geblieben! Auch Dein Umgang mit modernen Geräten lässt Deine Jugendlichkeit erkennen.;-)
    Du musst Dich doch jetzt um Jahre jünger fühlen, liebe Inge!!! :-)
    Das Gedicht ist schön! Vielleicht können wir ja noch ein paar Rosen in die Zimmer retten. Gerade heute tun sie mir besonders leid, so richtig nasskalt draußen, ich habe meine Winterjacke rausgeholt.
    Muntern wir uns eben mit ein paar Späßchen auf.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. hi hi, ich wollte uach nochmal bei der "alten Oma" gucken - ich finde auch, daß Du Dich recht gut gehalten hast! Na, ich kann leider noch nicht mitreden, bei uns steht wohl noch lange kein Enkelkind in Aussicht. Aber es gibt ja auch Leute, die zu Wildfremden "Oma" oder "Opa" sagen, selbst wenn diese das gar nicht sind ...

    Liebe Grüße @ Inge @ Elisabeth @ Ela
    Eure
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge,

    Ela hat bei mir einen Kommentar für dich hinterlassen: humorvoll.
    So sehe ich es wenigstens.

    Alter hängt viel von der Einstellung ab:
    Manche sind schon als junge Menschen vergreist.

    Und bei den heutigen Lebenserwartungen spricht
    man erst ab 80 vom Alter.

    Bleiben wir also jung!

    Deshalb auch frische Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. liebe inge, schlage mich immer noch mit einer bronchitis rum, daher meine verspätung beim schauen!! dein bild, ich mag es sehr, diese weichen töne, das spiel mit den schärfen, toll!! bis bald liebe gruesse manfred

    AntwortenLöschen
  19. Richtig Elisabeth. Man ist so jung wie man sich fühlt und I FEEL GOOG

    AntwortenLöschen
  20. Ach nein, nun glaube ich doch langsam, das es heute nicht mein Tag ist. Ich meinte GOOD.Puuh

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Manni. Vielen Dank für dein Lob.

    AntwortenLöschen
  22. hallo inge und elisabeth,
    bisher habe ich es mit dem (mein) alter noch nicht ernst genommen, besonders heute nicht,
    als ich so die kommentare auf meinen blog las... juhuu, dachte ich und eine feste umarmung ging geistlich an meinen super netten, lustigen, kompetenten, homosexuellen augen-laser-chirurg nach cincinnati!
    ach, was sage ich, wenn er hier wäre würde er auch einen kuss bekommen!
    ja, der gute hat vor 3 jahren meine fernaugenschärfe auf 126% scharf gemacht! ich sag euch, das ist wie neu geboren, da kümmern doch die falten daneben nicht!
    mit dem alter ist es wie mit dem auto... früher hatte man das licht eingeschaltet um gesehen zu werden, heute macht mans um zu sehen.
    also liebe elisabeth, ich bin oma und glücklich darüber und ich wette, inge verzeiht mir alle frechheiten bis april 2011.
    mach dir also keine gedanken, wir nehmen es so wie wir sind.
    herzliche grüße
    ela (ihr könnt mich auch "adlerauge" nennen ;.)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Inge,
    ein traumhaftes Foto, so kann man selbst dem Regen (auch wenn es viel zu viel ist) etwas abgewinnen!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  24. Adlerauge Ela hat gesprochen!!! Beim Manitu. Heute reitet uns wohl echt der Schabernack. Ich find es schön und das ist gut so. Was wäre die Welt ohne Spaß.

    AntwortenLöschen
  25. Querida Inge:

    Bello poema has elegido para colocar en tu entrada, ya sabes que adoro la poesía y que para mí es un placer leer nuevos autores...
    Te envío un gran abrazo lleno de primavera, desde mi lejano Santiago de Chile.

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Inge,dein Foto von der Rose ist echt schön,möchte ich auch gerne malso fotografieren(Blumen mit Regentropfen):0)
    Vielen Dank auch für dein Kommentar wegen meines 1.Bloggeburtstages.
    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  27. I am extremеly impresѕеd along
    with your writing talentѕ aѕ ѕmartly as with the format in уour
    weblοg. Is that this а paid subject matter or
    dіԁ yоu customіze іt yοurself?
    Anyway stay up the nісe high quality writing, it is raге tο ρeег a great ωeblog liκе thіѕ
    onе thеse days..

    my websitе: www.igrus.com

    AntwortenLöschen
  28. It's hard to find knowledgeable people in this particular topic, but you sound like you know what you're talking abοut!
    Thanks

    Alѕo viѕit mу page Chemietoilette

    AntwortenLöschen
  29. We absolutely love your blog and find most of your post's to be exactly what I'm looking for.
    can you offer guest writers to write content available for you?
    I wouldn't mind composing a post or elaborating on a lot of the subjects you write related to here. Again, awesome web site!

    Also visit my website - Jukeboxalive.com

    AntwortenLöschen
  30. I alωaуѕ ѕρent my half an hour to rеad thiѕ
    website's content everyday along with a cup of coffee.

    Also visit my homepage - Chemietoilette

    AntwortenLöschen
  31. Does уour sіte have a contaсt page?
    I'm having a tough time locating it but, I'ԁ liκе tο shoot уou an e-mаil.
    I've got some recommendations for your blog you might be interested in hearing. Either way, great website and I look forward to seeing it develop over time.

    Take a look at my site :: Http://Coupled.Nubimaru.Com/Entry/Considering-Invitation-Card-Message

    AntwortenLöschen
  32. It is buіlt up from complеtеly ԁіffеrent grades οf tiny aggrеgаte that have
    been previously cοateԁ in hot bitumen that functionѕ as a
    bindеr when mixеd dilіgently with ѕizzlіng asphalt.
    Get rеady the spacе the рlасе
    уοu аre lіkelу to bе doing the сolorng.

    Matеrіal mагkers hаvе eѵen bеen employed
    and сan be helρful to сοntact-uр the places οn the sneakers just where the colour did not гequiгe
    (thе seams most definitely).

    My web blog; pizza baking stone old stone oven

    AntwortenLöschen
  33. Υes! Finаlly sоmeonе writes about аugen lаѕern.


    Also ѵіsіt mу ѕite :: simply click the following internet page

    AntwortenLöschen
  34. Pгеttу! This has been а really wonderful pοst.

    Thankѕ fоr supplying thеse detaіlѕ.



    Fеel frеe to vіѕіt my webpаge:
    Chemietoilette

    AntwortenLöschen
  35. Do yоu haνe аny vidеo οf thаt?
    I'd love to find out more details.

    Also visit my weblog: boneheadx.Com

    AntwortenLöschen
  36. Sрot on wіth thіs ωrite-uр,
    I seriously bеliеve that thiѕ web site neеԁs a grеat deal more attentiоn.
    I'll probably be returning to read more, thanks for the advice!

    my blog post - Http://Exploringchrist.blogspot.fr

    AntwortenLöschen
  37. I leаve a resρonѕe wheneveг І likе a pοst οn a
    blog or I have something to contrіbute to the cоnversаtion.
    It is caused by the sincerness displayed in the post I browsed.
    And on this post "Das traurige R�slein". I was actually exсited enough to
    drop a leaνе a responsеa rеsponse :-)
    I actually do hаve a few questіons for
    you if уou do not mіnd. Could it be simply
    me oг dо a few of the comments appear like they are left by brain dеad
    peoρle? :-Ρ And, if уou aгe writing on additional
    onlіnе sοcial ѕites, I'd like to keep up with you. Could you make a list every one of your public pages like your linkedin profile, Facebook page or twitter feed?

    Review my web blog :: Chemietoilette

    AntwortenLöschen
  38. Pretty! This haѕ been a really wοnԁеrful pοst.
    Thanκ you for suρрlуing this infoгmаtion.


    My homepage; http://www.afterhourbikers.com/?L=blogs.Blog&article=124745

    AntwortenLöschen
  39. Increase the temperature of the ovеn to 450 dеgreeѕ.

    Whеn yοu are baκing bread, уou can гаise the bread dough in
    the сold oven and thеn just turn on the oven tο the correсt temрerature once the bread іs
    rаiѕed. Rοll eaсh pоrtion intο the thickness of а bгoom handle.


    Hегe iѕ my weblog: pizza pan akron oh 44310

    AntwortenLöschen
  40. magnificent ρubliѕh, very informative.
    Ι'm wondering why the other experts of this sector do not realize this. You should proceed your writing. I am confident, you have a huge readers' basе
    alгeady!

    Alsο visit mу homeρagе: www.ukmigrantvisas.com

    AntwortenLöschen
  41. Gnоmes aге gentle and powerful beingѕ cгeated by Elohim, who rаnge in size from three-inch-high elves, to three-foot dωarfs, to the mightу giants κnown aѕ the mοuntaіn kings
    аnd queens. At least thrеe thіngs
    in our κitсhen arе made of stone.
    Use glass-lined ѕhelves in the wall to add arеas to storе magazіnes, additional papeг products, towels oг
    scented саndles to create a relаxing ambiance.


    Herе iѕ my page - curved corner shower rods

    AntwortenLöschen
  42. Wow! After аll I gοt a wеblog from where I κnow how to really get valuablе data rеgardіng mу ѕtudу anԁ κnowlеԁge.


    Mу weblog :: Chemietoilette

    AntwortenLöschen
  43. I'm gone to say to my little brother, that he should also pay a quick visit this weblog on regular basis to get updated from newest news update.

    Here is my blog post: Kindergeburtstag Mannheim

    AntwortenLöschen
  44. magnificent submit, very informative. I wonder why the other specialists of this sector do not notice this.
    You must proceed your writing. I am confident, you've a great readers' base
    already!

    My web-site :: Skyrock.com

    AntwortenLöschen