Montag, 9. August 2010

Nostalgie- Cafe....

Das war mal wieder ein Sonntag ganz nach meinem Geschmack. Zuerst haben wir einen Flohmarkt besucht, was wir uns hätten sparen können. Nix dolles dabei.... Aber auf dem Weg lag das kleine Nostalgie- Cafe, welches ich schon von meinem Mädelstreffen kannte. Unsere Freunde und mein GG kannten es noch nicht. Hier kommen nun die Gartenansichten

Alles sehr liebevoll dekoriert, draußen wie drinnen


nun wird es lecker, es gab Stachelbeertorte, Schokoladenkuchen und Quarktorte.

 Irgendwie fühlte man sich in alte Zeiten zurück versetzt, aber
wie gesagt, es war ein schöner Tag.







Kommentare:

  1. Hach, das sieht tatsächlich nach einem tollen Tag aus. Ein schönes Cafe hast du da gefunden.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Inge..ich mag diese nostalgisch eingerichteten Cafe´s auch sehr gerne..ich finde sie wesentlich gemütlicher als die modernen..so hat nicht nur der Gaumen was, sondern auch das Auge:-)) Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,
    oh ja, das hört (und sieht) sich gut an. Da kann man ein Weilchen verbringen. Und wenn es dort auch noch so leckere Sachen gibt, dann ist doch die Welt in Ordnung.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben in der Nähe auch ein so nostalgisches Kaffee, da finde ich schmeckt der Kuchen am allerbesten, wie früher eben bei der Oma auf dem Schoß *seufz*

    Schöne Woche wünscht die Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Solche nostalgischen Einkehrmöglichkeiten müßte es viel mehr geben...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  6. sieht toll aus.. den schaukelstuhl könnt ich mir ja so klauen. wo ist das kaffe. grins ich weiss ja das du nicht sooo weit weg wohnst..

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge,

    schön das Du den Sonntag so richtig nach Deinem Herzen genießen konntest.
    Bei uns in der näheren Umgebung sind auch einige schöne Landcafe's und Nostalgie Cafe's.
    Eines liegt gleich auf dem Weg zur Hundeschule.
    Es ist ein alter Bauernhof und in dem Innenhof und Scheune sind urgemütliche Sitzplätze.Sogar Eis bekommt man dort.
    Wünsch Dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsches Ambiente! Das war gewiß ein gelungener Tag. So ein Café haben wir hier auch, allerdings doch einige km entfernt.

    Lieber Gruß zum Wochenstart
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Man gönnt sich eigentlich viel zu selten etwas und wenn dann schon ein schönes Café auf dem Weg liegt... warum hält man eigentlich nicht auch mal zwischendurch an und nicht immer nur Sonntags oder wenn andere dabei sind??

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  10. Ich hätte gern den Herd gehabt :-))))

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  11. ein interessantes cafe, da gibt es während des aufenthaltes viel zu sehen. sowas mag ich, war bestimmt auch sehr gemütlich.

    wünsche dir eine schöne woche!
    sei lieb gegrüßt, inge. bina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge,

    das sieht niedlich aus das Cafe. Und der Kuchen war bestimmt lecker.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  13. Man sieht das gemütlich aus, da geben sich die Besitzer aber viel Mühe. Der Kuchen hat bestimmt auch geschmeckt, sieht sehr lecker aus.

    Liebe Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge

    Toll, ein so genussvoller Tag. Das ist gut, tut gut. Wäre gerne dabeigewesen.
    Die Stachelbeertorte ... mhh! :-)

    Herzliche Lächelgrüesslis
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Inge
    wir kennen auch so ein liebes Kaffeehaus. Da fühl ich mich sehr wohl....
    Du hast mir grad geschrieben, dass Du uns wieder Ruhe wünscht...dann les mal was Robert nun angestellt hat.
    Meine Oma hat immer gesagt, Ruhe hat man im Grab genug. Langsam glaub ich, dass die Aussage stimmt! Dann weiter so mit dem Leben. Und ich habe ja nun viel zu tun...
    Liebe Grüße
    Susanne hat heute eine ähnliche Karte mit Delphin aus Italien bekommen. Sie war ganz glücklich, weil nun nicht nur Robert so schöne Karten hat! Kinder halt!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Fotos, und vor allem soooooooooo lecker ;o) Ich nehm' die Quartorte, oder vielleicht doch lieber den Schokokuchen....oder beides?
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  17. ...na wenn das mal keine Entschädigung für einen erfolglosen Flohmarktbesuch ist, schönes Ambiente und leckerer Kuchen! Liebe Inge, ich wünsch dir einen erfreulichen Wochenstart, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Inge,
    da gibt es ja wirklich eine Menge zu schauen in diesem Cafe. Und dann noch dieser leckere Kuchen...Ein Genuß, - fürs Auge und Gemüt (Seele, Magen?)
    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche.
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  19. Du kannst dir gar nicht vorstellen wie mir
    eure Torten hier fehlen ! In Frankreich sind die "patisserie" ganz anders !! am meisten fehlt mir die Mohntorte !! ahhhhhhhh !
    und das alles in diesem wunderbaren café !!
    bisous Inge

    AntwortenLöschen
  20. Hallo zusammen. Wir lieben diese kleinen Cafe`s sehr. Da schmecken die Torten wirklich noch nach Torten und nicht nach künstlichem Aroma.LG Inge

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Inge!
    Was für wunderschöne goldene Blumen!

    AntwortenLöschen
  22. Querida Inge:
    Felicitaciones las fotos hermosas, y me dieron ganas de comer pastel de chocolate jaja...Fué un bello día eso que me queda muy claro.
    Un beso amiga.

    AntwortenLöschen
  23. Das ist ja mal süß! Sowas gibt`s hier garnicht, leider..

    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  24. Stachelbeertorte...außer Marzipan- und Quarktorte... mein liebstes..., liebe Inge, Du kannst einem auch den Mund wässrig machen!! wooow... und dann solch ein traumhaft altmodisches Cafe...Herz was willst Du mehr...
    Danke für diese tollen Fotos!!

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen