Freitag, 6. August 2010

Die Gorch Fock wieder in Hamburg

Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren hat das Segelschulschiff der Marine, die "Gorch Fock", an den Landungsbrücken wieder festgemacht.  Wir haben unseren Nachbarn, den ehemaligen Kommandanten der Gorch Fock und seine Frau zu einem Empfang auf  der Gorch Fock hingefahren.  Schon am Sonntagmorgen heißt es dann wieder "Leinen los" für die 89,3 Meter lange und 1660 PS starke "Gorch Fock".Unter anderem wird das berühmte Kap Horn umsegelt. Hier nun ein paar Eindrücke von gestern Abend. Die Lichtverhältnisse waren nicht so besonders gut, aber ich denke doch, das man was erkennen kann.



Leider gab es sehr viele Absperrungen, so das die Positionen zum fotografieren nicht sehr günstig waren.

Die Rickmer Rickmers, das Museumsschiff, liegt auch gleich nebenan.




Heute kann die Gorch Fock auch besichtigt werden.
Weitere Bilder kann man unter dem Picasa-Link sehen.

Kommentare:

  1. Liebe Inge

    Danke für die schönen Fotos! Ich habe die Gorch Fock vor ein paar Jahren einmal im Hafen von Rhodos gesehen - und war enorm beeidruckt.
    Einfach wowwh!

    Wünsche Dir einen wunderbaren Tag. Ich besuche heute Nachmittag meinen Schätzu - freue mich darauf!

    Herzlichst und mit Lächelgrüesslis
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  2. ja schon ein beeidruckendes schiff. mein mann war drauf zum reparieren.. ich würd da auch gern mal mitfahren..

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder, von diesem Segelschiff ! ich würde es auch gerne besichtigen ! Es muss ganz toll sein !
    bisous et joyeux vendredi !

    AntwortenLöschen
  4. Das muß sehr eindrucksvoll gewesen sein,
    daß hätte ich auch gern gesehen, die Bilder sind sehr toll, bin hin und wech :-))))))

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  5. Ooooch so tolle Fotos aus meiner zweiten Lieblinsstadt - danke dafür :-)

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  6. Mit totaler Begeisterung habe ich deinen Bericht und die Bilder über die Gorch Fock gelesen, da machst du Alpenbewohnern eine besondere Freude, wirklich schöne Eindrücke!
    LG aus dem steirischen Salzkammergut

    AntwortenLöschen
  7. ...ahh, so schöne bilder - vor jahren habe ich sie auch mal in echt gesehen - ein wunderbares schiff!!
    hamburg ist auch eine meiner lieblingsstädte in deutschland!
    danke für die tollen fotos, welche mich in erinnerungen schwelgen lassen!!
    viele liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  8. Da hab ich mal ne tolle Doku im Fernsehen drüber gesehen, die Ausbildung auf dem Schiff ist ja nicht wirklich ein Zuckerschlecken, aber es sieht toll aus.

    Schönes Wochenende wünsch ich dir Shoushou

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge,
    es ist schon ein beeindruckend schönes Schiff.
    Danke für Deinen tollen Bericht dazu.
    Fast 90 mtr. länge, da könnt man sich schnell drauf verlaufen.
    Ob unser eins solch ein gewaltiges Schiff ohne vorheriges Kentern aus dem Hafen bekäme ?
    Zu gerne wäre ich dabei gewesen.
    Liebste grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Heidegeistlein,

    danke für die stimmungsvollen Bilder.
    So eine "Berühmtheit" hat schon was Erhabenes.

    Ein schönes Wochenende für Dich!
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  11. preciosas fotos de barcos,,,gracias por tu visita a mi blog te dejo cariño y besos
    Marina

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die tollen Bilder.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Die habe ich damals auch schon mal gesehen. Ein imposantes Schiff und das alles bei Dir in der Nähe ... wir müssen doch erst ein paar Hundert km fahren, um dorthin zu gelangen ...

    Lieber Gruß und schon mal ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Inge, mit diesen Fotos hast Du mein Herz hocherfreut! Vot 20 Jahren war ich an den Landungsbrücken und hab dieses Schiff voller Bewunderung angestarrt. Und Hamburg, die schönste Stadt der Welt!

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  15. Du glaubst es nicht, aber wir waren auch gerade erst gestern bei der Gorch Fock!!!
    Sind auf der Elbe Schiff gefahren von den Landungsbrücken aus und da sahen wir das Schiffchen liegen. Mein Sohn war auch beeindruckt von so einem großen Segelschiff. Als wir da waren, ging gerade der NDR an Bord zwecks Filmaufnahmen. Ich habe auch ein paar Fotos gemacht, aber wie Du schon sagst, leider konnte man nicht so gut fotografieren! Ich wusste gar nicht, daß die seit 20 Jahren das erste Mal wieder hier in HH angelegt hat, tz.
    Bei mir gibt es wohl in den nächsten Tagen auch 1-2 Fotos davon zu sehen...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  16. Diese Segelschiffe sind schon toll. Und es ist gut, dass es sie noch gibt, sie so gepflegt werden und die Erinnerung an diese Art der Seefahrt wach halten...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Inge,
    das sind doch wunderbare Bilder. Da krieg ich richtig Lust auf das Meer und auf Segeln *seufz*. Dankeschön für's Mitnehmen.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen