Montag, 30. August 2010

Bi uns to Huus....

Man könnte sagen blauer Himmel...

Noch mehr Blau
Keine Zeit zum trocken werden, der nächste Schauer kommt bestimmt..
Von den Bienenstöcken hielt ich lieber Abstand, da war mir zu viel Verkehr...
Hier war ein unbekannter Künstler am Werk..
Man ist nirgendwo mehr alleine, überall wird man beobachtet
Am Wegesrand blühte auch  ab und zu mal etwas Hübsches

Oha, ohne Collagen sind es nun doch allerhand Bilder geworden, ich glaube nun ist genug.
Aber ich könnte noch......
Nene, lieber nach Hause, die nächste Regenwolke ist schon wieder im Anmarsch.

Kommentare:

  1. ...traigo
    sangre
    de
    la
    tarde
    herida
    en
    la
    mano
    y
    una
    vela
    de
    mi
    corazón
    para
    invitarte
    y
    darte
    este
    alma
    que
    viene
    para
    compartir
    contigo
    tu
    bello
    blog
    con
    un
    ramillete
    de
    oro
    y
    claveles
    dentro...


    desde mis
    HORAS ROTAS
    Y AULA DE PAZ


    TE SIGO TU BLOG




    CON saludos de la luna al
    reflejarse en el mar de la
    poesía...


    AFECTUOSAMENTE
    LIEBE

    ESPERO SEAN DE VUESTRO AGRADO EL POST POETIZADO DE CACHORRO, FANTASMA DE LA OPERA, BLADE RUUNER Y CHOCOLATE.

    José
    Ramón...

    AntwortenLöschen
  2. Moin, moin Inge!
    Grad wieder daheim gelandet. Schöner Empfang hier mit deinen Fotos. Erinnert mich prompt wieder an meine Reise, wo auch grad die Heide blüht und alles.

    Alles Liebe derweil von Alice

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,
    wieder herrliche Bilder. Du bringst uns Deine Heimat wunderbar nahe. Allerdings von den Bienenstöcken hätte ich mich auch ferngehalten.
    Das "Manderl" ist wunderschön. Auf Trekkingspfaden findest du sie überall. Sie weisen dir den Weg.
    Einen lieben Gruß und eine schöne Woche
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Inge,
    die vielen scönen Fotos gefallen mir alle sehr gut! Vot Jahren waren wir mal in der Heide, in der Bispinger Heide, in so einem C....park, wenn Du weißt, was ich meine,und von dort haben wir herrliche Ausflüge gemacht, auch zum Hermann-Löns-Grab in die Heide... damals habe ich nicht so viel fotografiert, denn ic fand es sehr reizvoll dort.
    Schö, Dich auch auf dem Foto zu sehen!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    du bringst mir Tag für Tag viel Freude,
    und da kann ich nur danken.
    Fotos und Texte sind stimmig.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. @ Gracias Jose Ramon
    @Alice, du warst ja nur ca 30km weg von mir.
    @ Elisabeth, du machst mich ganz verlegen, danke.

    AntwortenLöschen
  7. Ein herrliches Fleckchen Erde, das Du zu Deinem Lebensraum gemacht hast, und sehr schöne Einblicke...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  8. liebe inge, das "steinstapeln" hat eine vergangenheit, die aus den highlands stammt. der große stein symbolisiert die letzte ruhestätte und die kleinen eine ehrerbietung bei jedem besuch.

    liebe grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  9. Du machst ja tolle Bilder. Vielen Dank dafür!
    Alles Liebe
    Karoline

    AntwortenLöschen
  10. Kann es sein das bei euch die Heide blüht :-)))
    Hoffendlich hält sich das noch ein paar Tage.

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Inge, die Fotos sind sooooo schön, toll, wenn man die Natur so nah vor der Tür hat.
    Liebe grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  12. Huch, eben hatte ich noch den unteren FlohmarktPost als obersten von Dir - schon sind drei weitere neue da ...
    Eine schöne Landschaft in der Heide bei euch! Und den "blauen" Himmel kenne ich - nur daß er heute mehr grau ist mit Dauerregen und gefühlt einfach Spätherbst ;-) - das Ende August!

    Bei uns gibts auch eine kleine Heide innerhalb einer "Schweiz" - sogar in der Nähe. Da bin ich sehr gern, denn dort ist es himmlisch ruhig.
    Ich hoffe, da komme ich diesen Herbst noch hin - dort ist auch irgendwo das Mühlenmuseum und ein Besuch da immer wieder schön.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge:
    Hermosas imágenes compartes amiga, desde lejos para mi es un placer conocer más de tu país.
    Un beso para ti.

    AntwortenLöschen
  14. Tenja, das will ich doch hoffen, das sie noch ein wenig blüht.Damit ihr auch noch was davon habt, laaach.
    @Taty vielen dank und liebe Grüße zurück

    AntwortenLöschen
  15. Liebe inge,
    bei Dir ist die Fotomanie ausgebrochen,laach.
    Gefällt mir "alles" supi gut.
    Solche Touren sind immer die besten.
    Wünsch Dir weiterhin viel spass beim Fotonipsen ;0)
    liebste grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Inge,
    unsere Heide ist doch echt ein Paradies, oder?
    Wo andere Urlaub machen, dürfen wir immer sein.
    Ich leb gern hier.
    Liebe Grüße
    Michaela
    (Ich finds nett, dass du den Award ausstellst. Das du keine möchtest, hatte ich glatt übersehen :O) )

    AntwortenLöschen
  17. Bin grade in deinem Blog gelandet und hin und weg von diesen schönen Bildern. Du lebst in einer verzaubernden Umgebung! Die besondere Stimmung hast du wunderbar eingefangen.
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen