Mittwoch, 26. Mai 2010

Weisheit des Glücks

Der Himmel hat den Menschen
als Gegengewicht
gegen die vielen Mühseligkeiten
drei Dinge gegeben:
Die Hoffnung,
den Schlaf und das Lachen.
Immanuel Kant

Kommentare:

  1. Den Schlaf, liebe Inge, vergisst der Himmel aber leider hin und wieder. Zumindest bei mir ;)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wahrer Spruch.
    Mir fehlt in ihm der HUMOR.
    Ohne diesen wäre ich schon oft im Leben verzweifelt.
    Lieben Dank wegen der Babywünsche.
    Leider hat Daniela nun auch die Erkältung bzw die Viren erwischt.
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  3. Drei wichtige Dinge.

    - Hoffnung ist halbes Glück.

    - Ein guter Tag fängt mit einer guten Nacht an.

    - Lachen ist Treibstoff für die Seele.

    Schönen Mittwoch wünscht dir Bina :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ach, Inge...bitte, bitte schreib noch gaaaanz lange so schöne Dinge für uns auf!
    Danke für Deine lieben Kommentare, Dir und Deinen Lieben eine herrliche
    Woche
    Ursi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Inge,
    erst einmal herzlichen Dank für die schönen Worte.
    Ja, ja der Schlaf - der holt mich immer jeden Abend auf der Couch ein - selbst beim spannensten Krimi - und das Lachen, ja das ist wieder mehr geworden seitdem wir Kijani haben. LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge,
    heute habe ich mir schon mehrfach Gedanken zum Thema weise Sprüche gemacht. Dieser hier ist wirklich einer und er gefällt mir. Außerdem gefällt mir dein Foto mit der Geranie und den Engelchen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ja, und was zu essen, denn... sein wir doch mal ehrlich: Ohne was zwischen die Zähne ist´s doch auch nichts (kicher).

    LG die Bipp

    AntwortenLöschen
  8. Das Bild sieht besonders schön aus und an dem Spruch ist was Wahres dran. Die Hoffnung ist mit das Wichtigste im Leben ... und ich persönlich find' noch den Gottesglauben sehr wichtig. Ja, und der Schlaf natürlich auch ...
    Scheinbar hast Du was verpasst *lach* - ich seh das immer so reihrund in den Blogs ... aber hast Du dich nicht schon "geoutet"? :-)

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt, Sara. Mein Bild ist zwar schon ein paar Tage alt, hihi. Aber das neueste ist ja im Post von Glück gehabt. Ich bin der Kobold.... LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Inge,

    der Spruch gefällt mir super gut, der ist ja auch soooo wahr!!!
    Hab grad auch noch ein bisserl bei dir nachgelesen und kann mir gut vorstellen, was das für ein Schock war mit deinem Jungen. Da hat er aber wirklich einen sehr fleißigen Schutzengel gehabt :o)))

    Wünsch dir noch einen wunderschönen Tag und schick gaaaanz viele liebe Grüße

    Sonja

    P.S. Machst dich gut als Engel ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Inge
    ..ich bin ja etwas anfällig für schöne Sprüche und Poesie..Deine Weisheit kannte ich noch gar nicht..eben las ich Deinen vorletzten Post ..wie gut,dass Dein Sohn einen Schutzengel hatte:-)) immer wenn meine Tochter( 19) mit dem Auto unterwegs ist,bin ich etwas kribbelig..es passiert so schnell was..Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  12. Ohne Hoffnung und Humor würde man so manches Mal verzweifeln. Wobei man meines Erachtens des Schlaf ruhig ein wenig reduzieren könnte, ich brauche eindeutig zu viel davon.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  13. Ach du Liebe, wie poetisch... aber den Schlaf nehm ich heute auch gern...

    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Shoushou

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Inge. Diese Weisheit gefällt mir sehr gut. LG Moorhexe

    AntwortenLöschen
  15. Viva el humor y la esperanza como aliada en la tristeza, con esas dos cosas se puede ser feliz.
    Un abrazo Inge.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Inge, danke dass du den Anstoss gegeben hast, dich zu besuchen, warum erst jetzt? Besonders deine plattdeutschen Geschichten werden mich noch länger bei dir stöbern lassen.
    Bis demnächst

    liebe Grüsse aus dem Salzkammergut

    AntwortenLöschen
  17. Querida Taty. Sí, debemos hacer todo lo mejor. Mucho más fácil ir con humor. Un cordial saludo, Inge

    AntwortenLöschen