Mittwoch, 7. April 2010

Wat nu ???

Hausputz ist halbwegs erledigt, die erste Waschmaschine ist auch fertig und da gibt sie doch den Geist auf und will sich einfach nicht öffnen lassen. Nun muß ich wohl meinen Lieblingsheimwerker von seiner Rasenmäherreparatur weglocken. Das wird schwierig!!!! Falls es nicht klappen sollte, habe ich noch zwei Möglichkeiten, meinen Tag zu verbringen. Erstens mich faul auf die Dachterasse zu legen( die Sonne scheint so schöön ) oder Ostereier im trockenem Zustand einzusammeln....Hm, ich glaube ich werde mich doch erstmal mit den Eiern beschäftigen. Denn wenn erst alles wieder nass und glitschig ist, dann macht es auch keinen Spaß. Es sind nun überall auch so viele Trieb an den Sträuchern, da wird es doch Zeit, nicht das man später alle kaputt macht. Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch

Kommentare:

  1. hallo liebe inge,

    was hast du doch wieder für schöne bilder gemacht!!! da wird es einem doch gleich ganz sonniglich im gemüt...!
    vielleicht findest du nach dem eier einsammeln ja doch noch die zeit und muse, dich ein wenig in die sonne zu legen - ich wünsche es dir!
    liebe grüsse
    karin

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hätte mich definitiv fürs ausruhen entschieden, schööön faul in der Sonne liegen ein herrlicher gedanke

    GLG Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. Das kommt mir irgendwie bekannt vor, liebe Inge. Du hast aber auch das "Glück" - erst der Kärcher, jetzt das ;-)
    Wir hatten hier immer noch ein Gerät im Ersatz, wenn eines mal streikt. Ist aber trotzdem unschön.

    Mit den Ostereiern, da fällt mir was Nettes ein. Wir hatten mal Nachbarnm, die das ganze Jahr über ihre Osterdeko hängen ließen, selbst an Weihnachten ;-) Wirkte immer zu putzig - alles so beieinander. Aber ich könnt's auch nicht haben. Und weil ich vorläufig so wenig dazu komme, habe ich vorm Haus gar keine Eier mehr, nur noch drinnen am Strauß.
    Jetzt muß ich aber raus, im Garten ein wenig hacken, das "Unkraut" sprießt ;-)

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab noch einen schönen Nachmittag
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Also, ich würde mich mit einem Buch in die Sonne verkrümeln, wer weiß, wie lange sie noch scheint :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  5. ach inge, die eier haben doch noch zeit ;-) ich hoffe, du liegst schon auf deiner terasse und lässt es dir gut gehen...

    AntwortenLöschen
  6. Ja ich denke auch, lass die Eier einfach Eier sein und entspann dich!! Wie es aussieht kommt bei euch bald schon wieder Regen - nun ist er gerade schon einmal bei uns!
    ...und wegen der Waschmaschine: Vielleicht wiederfährt ihr ja eine Selbstheilung!!
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Inge:
    Espero que puedas recoger esos huevitos de Pascua, a relajarse entonces.
    Un beso querida amiga.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, ihr Lieben. Smilla, du wirst lachen. Ich hab einmal mit dem Fuß gegen die Waschmaschine ( aua ) getreten , da ging das Lämpchen wieder und die Tür ging wieder auf. War das ein Wunder ??? Das Eier einsammeln ging auch ganz fix und dann war nur noch genießen angesagt.LG Inge

    AntwortenLöschen