Mittwoch, 23. Juni 2010

Wie kriege ich das Häkchen bei Monetisieren weg ????

HIIILFE. Das könnte der Übeltäter sein bei der Reklame. Aber komisch, ich hab das Häkchen nicht angeklickt und bekomme es auch nicht weg. Will ja kein Geld verdienen mit meinem Blog Weiß da einer Rat ???
Vielen Dank schon mal im voraus. LG Inge

Kommentare:

  1. hej eigentlich müsse es weggehen , wenn du es noch mal anklickst und dann auf aktualisieren

    AntwortenLöschen
  2. ich hab noch mal geguckt , da musst du dich gaaaaaaanz durchklicken ein punkt ist immer gesetzt. was hat du denn für probleme vieleicht kann ich dir helfen

    AntwortenLöschen
  3. BEI DEM OBERSTEN IST DER PUNKT GESETZT

    AntwortenLöschen
  4. bei manchen lesern erscheinen immer nervige werbefenster und die würde ich gerne weghaben

    AntwortenLöschen
  5. hmm irgendwann musst du das dann aber aktiviert haben. schreib mich morgen noch mal an. ich muss jetzt ins bett aber ich versuch dir zu helfen.. bis morgen

    AntwortenLöschen
  6. Danke und Gute Nacht und bis morgen. Muß zum Zahndoc. LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Aber hier öffnet sich wirklich nichts!
    Was mit Häkchen kennzeichenbar ist, müßte bei weiterem Klick auch wieder deaktivierbar sein. Ich hab' das ja in meinem Blog so nicht mehr, da ich das mal ausprobiert habe mit dem "Monetisieren" *lach* - aber wirklich Geld verdienen kann man mit so einem Blog eh nicht. Ist aber mal eine interessante Erfahrung und reicht höchstens und wenn überhaupt für einen Cappuccino oder wer eine Domain sein eigen nennt, vielleicht für die Gebühren dafür, deshalb machen manche Blogger das.

    Aber wenn bei Dir was aufklappen würde, würde ich es auch sehen und da ist nix.

    Gute Nacht
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Ich habs nochmal mit dem Firefox versucht. Sonst surfe ich mit dem IE. Aber da ist auch nichts. Mir fällt aber auf, daß unten in der Statuszeile sehr viel durchläuft:
    Warten, übertragen der Daten und immer wieder ist da glitter-graphis zu lesen. Es dauert, bis die Seite fertig geladen ist eine geraume Zeit. Für Leute mit langsamer Verbindung dauert es länger, bis so eine Seite vollständig geladen ist. Aber was sag ich, ich hab' ja auch so einigen Pippifax auf meinem Blog, wie Kalender, Counter, Wetter ... ;-)

    Oh, Zahnarzt, dann wünsch' ich Dir alles Gute!
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Also bei mir tut sich auch nix, sehe keine Werbung, nutze Firefox...Schnell laden tut sichs auch, selbst wenn ich das DSL nicht mit dem in DE vergleichen mag.
    Hab einen tolle Urlaub in Italien und bis bald!
    GLG von Uebersee,
    Susi

    AntwortenLöschen
  10. liebe inge,
    ich bekomme auch keine werbung zu sehen. es dauert nur lange bis alles geladen ist. wie sara schon sagt; der pippifax drum herum dauert so lange. beim kommentieren mancher blogs ist sehr mühsam. dann das ganze nochmal um das kye-wort einzugeben. um einen kommentar zu schreiben, muss die ganze geschichte bis zu vier mal hochladen. das nervt echt und anschauen tu ich den "pippifax" eh nie.
    ich wünsche dir noch einen schönen urlaub in italien. freue mich schon auf die berichte!
    herzliche grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  11. Also, liebe Inge
    Erst mal herzlich guten Morgen.
    Mein Katerli - der Chef-Manager-Compizeugs, dass wenn wer Werbung auf seinen Compi kriegt, dieser jemand mal schauen soll, ob beim Browser der Pop-Up-Blocker aktiviert isr. An dem könnte es liegen. Das was da immer so an Werbung aufleuchtet sind eben diese blöden Pop-Ups. Und heute hat das eigentlich jeder einigermasse gute Browser geblockt. Kann man aber aus- und einschalten. Muss man manchmal aktivieren.
    Also ich habe es jetzt auf mehreren Compis ausprobiert und kriege bei Dir NIE Werbung aufgepopt. Denke, dass ist ein Problem des jeweiligen Benutzers und nicht das Deine.
    Vielleicht hilft das ja was. Wünsche es der Betreffenden - und dir. :-)
    Herzlichst schönen Tag und noch meine Gratulation zum 8tels Finaleinzug.
    Mit lieben Grüessli
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  12. Kurz und bündig,
    noch nie Werbung hier gesehen.
    Einen wunderschönen Tag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ihr Lieben. Vielen Dank für die Tips. Popup blocker habe ich an. Nun muß ich mich sputen, treffen uns mit Tochter zum Cappu in der City und heut Nachmittag muß ich ja zum Zahnarzt. Man, ich habe Schi** . Dann werde ich mal wieder reinschauen. Bis dahin liebe Grüße von Inge

    AntwortenLöschen
  14. Moinsen, ich hab auch keine Werbung.......

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  15. Du hast ein Googleanzeigekästchen versehentisch geklickt? Nichts mehr passiert, falls du nichts mehr tust.
    Um Anzeigen auszustellen mußt du zuerst ein Formular ausfüllen. Ohne das, solltet keine Werbung erscheinen.

    AntwortenLöschen
  16. ... habe ich korrekt verstanden?

    AntwortenLöschen
  17. Dankeschön Gledwood. Das ist korrekt. Ich habe kein Formular ausgefüllt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  18. ALO INGE!!!!!!BRAVO POR EL EQUIPO ALEMAN!
    UN ABRAZO
    LIDIA-LA ESCRIBA

    AntwortenLöschen