Mittwoch, 16. Juni 2010

Halb verdurstet...

schrie diese Hibiscus um ihr Leben im A**i. Bevor sie wirklich eingeht, habe ich ihr Asyl gewährt und ordentlich zu trinken gegeben. Nun hat sie sich sehr schön erholt.


 Hatte  wohl meinen sozialen Tag, denn in dem anderen Lädchen fragte mich doch glatt ein Wicht mit Tränen in den Augen, wie es denn Fridolin geht. Er vermisse ihn so, weil er hier jetzt soooo alleine rumsteht. Na gut, Tränen in irgendwelchen Augen kann ich nicht sehen...Und nun schaut euch den , ach, ich nenn ihn Benjamin, an, er strahlt über alle vier Backen...


Zum Schluss noch ein kleiner Rosengruß an euch alle zum Trost,
denn ich geh heut zum Kaffeeklatsch mit meinen Mädels.
Lecker Torte essen..
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Eure guten Wünsche sind angekommen.
WIR HABEN SONNE UND SCHON 18 GRAD
DANKESCHÖN

Kommentare:

  1. Kein Wunder, das sich das verdurstete Pflänzchen bei deiner Pflege sehr gut und schnellstens erholt hat. Viel Spaß beim Torte genießen und einen wunderschönen Nachmittag. Na, die gestiegene Außentemperatur geht doch... Kann nur noch besser werden.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Im Augenblick, liebe Inge, scheint das Wetter solidarisch zu sein und unterscheidet sich nicht großartig. Gestern war es - ich habe es vor lauter Arbeit kaum bemerkt, aber es wurde mir berichtet ;) - frühlingshaft warm und im nächsten Moment kann es schon wieder aus allen Eimern gießen und die Bude kühlt unglaublich stark und schnell aus. Ok, that's life - in ein paar Tagen fängt der Winter an ;)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,

    wie immer für alles und jeden hast du eine gute tat zur Hand und 18 Grad würde ich mir auch gern wünschen :-)

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,
    zum Glück kein Regen doch dafür viiiel gießen.
    Mein Waldkobold wollte draußen unsere Hunde bürsten.
    Hi,er ist wieder rein und es geht hier frisurlich weiter:-))
    denn draußen ist es einfach zu windig.
    Wünsch Dir viel Spass beim Kaffeeklatsch.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Inge,
    da hat der Hibiscus aber glück gehabt, das du ihm zu trinken gegeben hast. wie schön, ich freue mich auch immer wenn ich einer Pflanze helfen kann. ich habe auch schon einige Pflanzen geschenkt bekommen da sie bei ihren Besitzern nicht blühen wollen, meistens bekomme ich Orchideen, die blühen bei mir das ganze Jahr über. Ich liebe sie.
    Ich wünsche dir eine leckere torte und einen wunderschönen Tag.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge

    Du bist aber auch ein solziales Wesen! Gut gemacht! Aber das Du jetzt zum Kaffeeklatsch gehst, Torte isst ... ich gönne es Dir ja, wollte halt auch. Aber ichhab ganze Berge an Arbeit und falls nicht wieder ne Spinne mir denTag vertut, hab ich heute keine Ausrede, es sein zu lassen. :-)
    Viel Spass! :-)
    Herzlichst
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  7. Lieb, dein Asyl. Und nun lasst es euch gut schmecken.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Inge,
    nee - bin ich froh, daß Du dem Hibiscus Asyl gewährt hast. Und Klein-Benjamin schaut auch schon wieder fidel in die Welt.
    Man soll jeden Tag eine gute Tat tun - du hast zwei getan (grins). Darfst zwei Stück Torte essen - oh wie ich Dich beneide.
    LG irmi

    AntwortenLöschen
  9. mensch, bist du ein sozialer mensch ;-)

    AntwortenLöschen
  10. so lustig, war heute kurz in der Stadt und da haben mich in einem Supermarkt zwei verdurstende Hibiskus angefleht!! Ich musste lachen, an dich denken und beide an mich reissen!!!!
    bbbb

    AntwortenLöschen
  11. liebe inge,
    ich beneide dich soooo, wegen "lecker kuchen"...
    wünsch dir aber trotzdem viel spaß!
    ganz lieben gruß
    ela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge,
    ... bei so viel Nächstenliebe, hast Du Dir den Kaffeeklatsch auch richtig verdient!
    Hoffe, Du hattest einen wunderschönen Nachmittag!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge,
    mit Deinem Kaffeeklatsch kannst Du mich heute so gar nich neidisch machen, ich hatte heute auch einen :o)Dem Hibiskus hätte ich auch das Leben gerettet, der wird's jetzt bei Dir gut haben.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  14. Also meine liebe Inge, Mutter aller Pflanzen...
    bist eben eine gute Botanikerin und hast ein großes Herz für Pflanzen.
    Dein Benjamin strahlt wirklich sehr, aber woooo sind seine zwei anderen Backen, grins, lach!!!
    GGLG
    Hexilein

    AntwortenLöschen
  15. Bei DIESEM Supermarkt leiden die Pflanzen.
    Ich weiß nicht, was es für eine Strategie ist, lebende Ware eingehen zu lassen.
    Ich habe mich das schon sehr oft gefragt.
    Ist aber bei anderen Firmen anders oder auch mal nicht, bei DIESER Firma ist es stets so.
    Ich hoffe, daß er, ebenso wie Benjamin,Dir noch ganz viel Freude als Dank bereiten werden.
    Und: Wir hatte heute DAUERregen.
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  16. Da hast Du heute Deine gute Tat getan liebe Inge-;) Der Benjamin ist ein bezauberndes Kerlchen.
    Bei uns soll es am Sonntag 14 Grad werden, hoffentlich stimmt diese Wetterprognose nicht. Dafür haben wir heute im Fussball gewonnen gegen die Spanier, na ja interessiert mich eingentlich nicht so, doch ich habe mich mit all den jubelnden Fans in den Strassen mitgefreut.
    Herzliche Grüsse
    Elfe

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön, daß der Hibiscus in Deine pflegenden Hände kam. Ich wundere mich auch immer, wie manche Discounter mit den Pflanzen umgehen. Es scheint so, als wollten sie diese nicht wirklich verkaufen ;-)
    Ja, hier war das Wetter auch ganz wunderbar und ich hoffe auch, das das jetzt ein wenig anhält.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Soso ,lecker Torte.....viel Spaß!!!
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Mexico hat gerade alles klar gemacht gegen Frankreich mit dem Elfmeter. Da husche ich doch schnell mal bei Dir in Deinem schönen Garten vorbei, um Dir Danke zu sagen für Deine lieben Kommentare.
    Viel Spaß noch im Garten und vor der Glotze und morgen drücken wir die Daumen. Alle die wir haben, ist doch klar. Oder?
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen