Sonntag, 27. Juni 2010

Auch so sehen Sieger aus

Das ist unsere erfolgreiche Jugendfeuerwehr. Die drittbeste von ganz Deutschland und neuer Kreismeister hier im Landkreis Harburg. Auch auf die Gefahr hin, das ich mich wiederhole, aber ich habe heute erst die Fotos von meiner lieben Nachbarin bekommen.


Kommentare:

  1. liebe inge,
    da habt ihr ja jede menge zum feiern!
    mein glückwunsch!
    ganz lieben grußela

    AntwortenLöschen
  2. Eine Jugendfeuerwehr? Von solche eine Dinge habe ich nie gehört... kann die Deutsche Regierung ein Erwachsenefeuerwehr nicht leisten??!

    OK ich scherze.

    Ist sie ein Art von Cadets ~ drin Jungen die Soldaten oder etwas werden wollen..? Dies haben wir nicht in Großbritannien

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich lüge. Ich meine Soldatenkadetten haben wir, aber Feuerwehrkadetten nicht.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe, dass mein Deutsch nicht zu furchtbar gewesen ist...

    AntwortenLöschen
  5. jo, die Jugend wird gebraucht und ist meistens richtig toll und de Fürwehr bruck wi ok, nur bi mi too Hus nich!

    Einen schönen Sonntagabend wünscht Dir
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Habe dich schon verstanden Gledwood. Wir haben in Deutschland ja eine freiwillige Feuerwehr und die Berufsfeuerwehr. Und in so kleinen Dörfern wie bei unserem ist die freiwillige Feuerwehr schon sehr wichtig. Da wir dann ja auch Nachwuchskräfte brauchen, können Jugendliche, egal, ob Junge oder Mädchen in die Feuerwehr eintreten. So lernen sie von der Pike auf alles, was man dort braucht. Und natürlich werden Wettkämfe veranstaltet, die mit großem Ehrgeiz gewonnen werden wollen. Und unsere sind sehr, sehr gut. Liebe Grüße von Inge

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge,
    Egal ob Sport, singen oder Feuerwehr, wenn sich Kinder und Jugendliche in einem Verein engagieren, sind "sie aufgeräumt" und stellen nichts an. Und wenn sie dann noch erfolgreich sind...BRAVO!
    viele liebe Grüße
    Sabine
    Deine Pfingstrosen im header sind traumhaft!

    AntwortenLöschen
  8. Herzliche Gratulation zum Fussballsieg und natürlich auch zu der erfolgreichen Jugendfeuerwehr

    Ich wünsche Dir morgen einen guten Wochenstart,
    sei lieb gegrüsst
    Elfe

    AntwortenLöschen
  9. Oh, da gratuliere ich auch noch ganz herzlich!
    Und Dir wünsche ich einen schönen Wochenbeginn.
    Herzlicher Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch, den kleinen Feuerwehrleuten und weiter so.....
    Wer die wohl soweit gebracht :-)))))

    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  11. Dein Post hat mich gleich erinnert, dass Robert im Mai auch ganz interessiert an der Feuerwehr-Arbeit war. Hab mir die Bilder kopiert und auf mein Blog. Wenn die Feuerwehr hier nun sauer ist, weil ich ja nicht vorher gefragt habe...dann weiss ich nicht wie ich das wieder gut machen soll. Ich finde es bewundernswert was die Feuerwehr für uns tut. Und es ist so schön, wenn es Nachwuchs gibt. Hier ist gestern, beim Umzug auch wieder alles von den jungen Feuerwehrmännern und Frauen abgesperrt worden. In der Freizeit am Sonntag Vormittag. Einfach so. Dein Post ist toll, es muss gesagt werden und gelobt, wie wichtig die Feuerwehr ist.
    Ich wünsche Dir einen Sommertag so wie es Dir gefällt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr Lieben. Vielen Dank für eure Kommentare. Ja, Jugendarbeit ist sehr wichtig. Denn von der Jugend hängt doch auch unsere Zukunft ab. LG Inge

    AntwortenLöschen