Freitag, 18. Juni 2010

Meine weißen Ecken

ist ja nicht so, das alles bunt bei mir ist, grins.....
und sooo dunkle Geheimnisse hab ich auch nicht. Also, los gehts mit der Führung
Unser kleines Badezimmer

Wir wohnen ja unterm Dach, deswegen die vielen Schrägen, aber die jungen Leute unten brauchen ja auch mehr Platz. Und zum Putzen ist alles groß genug, grummel...
Nun die Küche

Auch alles da, was so alte Leute brauchen, grins....
Nun kommt das ehemalige Kinderzimmer unserer Tochter, das jetzt Spielzimmer für die Enkel, Gäste und Computerzimmer ist. Dort mach ich meine Filmchen und bearbeite Bilder. ( da kann ich besser sitzen )

Wenn man das Sofa ausklappt ist es eine herrliche Liegewiese und es können drei Enkel auf einmal da schlafen.( Nur wir kriegen dann keinen Schlaf !!)
So, das waren meine weißen Ecken.
...................................................................................................
Mit dem Blumenbild wünsche ich euch allen ein superschönes Wochenende

Kommentare:

  1. Danke für die kleine Bilderführung.
    Die Pfingstrose hat auch eine tolle Farbe.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Gemütlich hast Du es.
    Ich liebe es in Wohnungen reinzuschauen, aber das weiße Sofa + Enkelkinder... passt das überhaupt zusammen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. JUPP, da kommt dann ne Decke drauf...und gegessen wird am Tisch !!!Ich kenn doch meine Pappenheimer. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Top wie du alle Ecken abknippsen kannst - bei mir wäre sowas nicht möglich!!! (technisch eigentlich kein Problem....)
    Wünsche dir einen gelungenen Start ins Wochenende
    bbbb

    AntwortenLöschen
  5. Sehr aufgeräumt das alles, liebe Inge. Von unserem Hausinneren zeig ich lieber nicht so oft Fotos. Gerade jetzt, wo ich ständig im Garten bin, da sieht es im Haus oft ziemlich grauslich aus. Früher war ich sehr penibel, das hab ich mir abgewöhnt. Wozu auch - meine Männer sehen eh keine Unordnung und keinen Dreck. Da muss es schon mir selbst zuviel werden. Das tut es natürlich auch hin und wieder *gg*. - Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Fussball war ja eher nicht so erfreulich :-(
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Danke, liebe Inge, für den kleinen Rundgang ;) Irgendwann schaffe ich es auch noch einmal, Pfingstrosen in Uruguay wachsen zu lassen *bg*

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  7. es ist doch egal ob eine wohnung klein oder
    gross ist ! man muss sich wohl fühlen und es
    soll gemütlich sein. Bei dir sieht es ganz
    toll aus ! ich liebe auch weisse ecken !!
    das blumenbild ist wunderschön !
    bon week end liebe Inge et
    bisous de Lyon

    AntwortenLöschen
  8. Puuh, ich krieg Platzangst, wenn ich die Bilder sehe. Oder kommt es mir nur so vor, dass alles so eng zusammen gedrußelt ist? Bei mir muss immer alles schön leer und weeeeiiiit sein.
    Trotzdem danke für die Führung,liebe Inge. Die Hauptsache ist ja, dass Ihr Euch wohl fühlt, nicht?

    LG die Bipp

    AntwortenLöschen
  9. private einblicke sind immer spannend =)

    AntwortenLöschen
  10. ich mag deine einblicke!! sehr chic... ich privat mag weiß gern sehen, nur nicht drin wohnen... ich bin so ungeschickt und dann ist alles schnell schnuddelig.... hihi..

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Inge,
    danke für die Einblicke in Deine privaten Zimmer, ist immer wieder interessant :0))
    und eine schöne Pfingstrose hast Du auch.
    Ich wünsche Dir ein tolles WE.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge,
    Danke für die kleine Hausführung!!
    leider hat ja heute alles Daumen drücken nicht geholfen :-(( Aber am Mittwoch machen wir alles klar!
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge,
    danke für die Führung, ich finde es auch immer wieder interessant, das weiße Sofa gefällt mir gut, und Deine Pfingstrosen sowieso, die blühen ja phantastisch.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge,
    ein Rundgang durch's Haus!
    Sehr schön.
    Ich kann nicht so viel in weiss zeigen.
    Ich muss Farbe bekennen:0)
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Inge, das war eine gute Idee mit Deinen weißen Ecken.
    Was Du uns zeigst, gefällt mir sehr gut!
    Und ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes WOE..lg Luna

    AntwortenLöschen
  16. liebe inge,
    schön habt ihr es. gefällt mir sehr. ich wünschte wir hätten auch mehr weiße ecken.
    ich wünsch dir auch ein schönes wochenende!
    herzliche grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön hast Du es, Inge - und so gemütlich.
    Ich komme mir in meinem Haus oftmals so verloren vor. Habe mir angewöhnt in dem ersten Stock zu wohnen - da ist alles so schön beieinander. Das große Wohnzimmer frequentiere ich seit dem Tod meines Mannes kaum noch.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Inge!
    Schön hast du es.
    Vorallem die "Rügener Kaffepott"-Tasse hat es mir angetan. ;) Mag ich doch so gerne diese Tassenform.
    Eine schöne und hoffentlich sonnige Woche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Das mußte ich mir unbedingt auch noch anschauen. Sehr nett hast Du es! Wegen eines weißen sofas hätte ich auch Bedenken, nicht nur bei Kindern ;-) Meine Männer können das auch gut ... aber eine Decke würd' ich dann auch draufdecken. Sonst ist man ständig am Waschen.
    Toll auch Deine weiße Küche. Die Fronten finde ich sehr schön! Bei uns war - leider - eine I*ea Standard-Einbauküche drin - nichts Spektakuläres ;-)

    Liebe Grüße und Daumendrücken heute :-)
    Sara

    AntwortenLöschen