Freitag, 22. Oktober 2010

Es wird mal wieder Zeit für ....

einen gemütlichen Kinoabend
Passend zum Regen habe ich mir heute zwei Filme ausgesucht, wo es wohl reichlich feucht um die Augen wird.




Also habe ich Temp*box und ein Schüsselchen mit Naschkrams schon mal bereit gestellt.
Die Wüstenblume kenne ich vom Buch her und fand die Geschichte bemerkenswert aber auch sehr, sehr traurig....
Ich wünsche euch einen schönen Freitagabend und
.

Kommentare:

  1. Liebe Inge,
    da wird es bestimmt ein paar Tränchen geben. Aber sei doch mal ehrlich: Tut es nicht auch mal gut, sich gehen zu lassn? Tränen erleichtern manchmal auch.
    Gsnz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    ich wünsche dir einen wundervollen Abend.
    Herzlicheste Grüße, Polly

    AntwortenLöschen
  3. ...dann wünsch ich dir einen schönen Abend, ist dein Mann zum trösten dabei?
    Seid wann hast du denn deinen Blog umbenannt, das ist mir gerade erst aufgefallen. Ich findde den neuen Namen schön und er paßt auch gut zu dir und deinem Blog.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Danke, ihr Lieben. Ja, Filme gucken wir immer zusammen. Also, ich glaube, das mit dem Namen umändern vom Blog habe ich Anfang der Woche gemacht. Das Be Cool gefeil mir irgendwie nicht mehr. Bin ja nun mal der Heidegeist, laach.

    AntwortenLöschen
  5. Da bleibt nur noch viel Spaß und Freude zu wünschen - für den Rest hast Du ja schon selbst gesorgt.
    Vielleicht habe ich irgenwann einmal, wenn meine Trauer um unseren Hund kleiner geworden ist, die Kraft Hachiko anzusehen.
    Deine Blognamensänderung finde ich klasse, da ich ein schlechtes Namensgedächtnis habe und mich ein Blog "Be coll" von Heidegeist, die eigentlich Inge heißt doch immer wieder verwirrt hat *rotwerd*
    Ich wünsche Dir angenehme und gefühlvolle Stunden
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge, *Hachiko* hat mir heute gerade ein liebe Kundin empfohlen und nun finde ich diesen Film hier auch bei Dir... wenn das kein Zeichen ist. Dann werde ich mir den wohl mal ansehen, mit vielen ,viélen Taschentüchern.

    Habt einen schönen Abend zusammen ♥Grüße von woman

    AntwortenLöschen
  7. Gemütlichkeit, Vergnügen und einen schönen Abend wünsche ich euch!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Inge,
    du hast deinem Blog einen neuen Namen gegeben - find ich gut so. Mit "Be cool" konnte ich eigentlich nie was Rechtes anfangen. - Ich wünsche dir einen schönen DVD Abend. Den ersten Film kenne ich gar nicht, den Zweiten zumindest als Buch.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Vermutlich bist du nun schon am Naschen und Schneuzen.... wünsche dir trotzdem viel Entspannung und Freude!!
    Herzlich bbbb

    AntwortenLöschen
  10. Einen feucht fröhlichen und gemütlichen Abend auf plüschigen Sesseln wünsche ich Dir...

    Servus und Ahoi
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  11. So, liebe Inge, ich muss nun mal wegen der
    Tränen imBlog fragen nach einem Ausdruck.
    Angela und ich sind in letzter Zeit immer
    verunsichert, ob ein es sich um einen Ausdruck
    aus dem Saarland, aus Nordrhein-Westfalen oder
    einen allgemein bekannten handelt.
    Nach einem schönen Kinbesuch wünschen wir dir
    eine gute Nacht
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Inge,

    das Buch "Wüstenblume" kenne ich auch. Ich fand es sehr lesenswert und traurig. Ich habe für mich die Erfahrung gemacht dass Bücher meist viel intensiver sind. Mir erging es immer so, dass wenn ich zuerst das Buch gelesen und dann den Film gesehen habe..... ich war immer enttäuscht vom Film. Würde mich freuen wenn Du berichtest wie Dir der Film gefallen hat.

    Viel Spaß beim Filmeabend.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt habe ich festgestellt, dass der Ausdruck
    gar nicht offiziell existiert. Wenn jemand
    zart weinte, sagten wir "pinsen". Das Wort
    fand ich in keinem unserer schlauen Bücher.
    Da schreibe ich jetzt lieber über Tränen.

    AntwortenLöschen
  14. bonne soirée, bon fim (ne pleure pas trop !)
    et excellent week end !

    AntwortenLöschen
  15. ...und wer tröstet Dich jetzt? Hoffentlich hast Du Dir so was trauriges nicht allein angeschaut.
    Ich wünsche Dir eine Gute Nacht
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Filme....aber das mit dem Weinen ist bei mir auch so eine Sache.
    Ich mag das nicht sehr, denk mir immer, du WEISST ja, daß das nur gespielt ist...und TROTZDEM...
    Es gibt und gab Filme, da zerreißt es einen förmlich.
    Im Kino sehe ich die gar nicht gerne und zu Hause nur unter Vorbehalt.
    Lieber sind mir Komödien, am liebsten Screwbal aus den 30er, 40er, 50er Jahren..zb mit James Stewart...Katherine Hepurn..baer auch österreichische Schauspieler...ich liiiiebe den Humor vom Hans Moser, Paul Hörbiger...der tut mir gut.
    Lg und ein schönes WOE...Luna

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge,

    den ersten Film kenne ich gar nicht, obwohl ich Richard Gere sehr gerne sehe, vewundert guck. Die Wüstenblume und die Fortsetzung habe ich verschlungen (mit gruseln, grr) Veil Spass beim auf der Coch lümmeln und gucken.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  18. upps,

    da haben sich ein paar Fehler eingeschlichen, aber du verstehst schon

    AntwortenLöschen
  19. Ach wie traurig! Sowas guckst Du auch? Und ich dachte eher, Du bist so eine Frohnatur.
    Aber Richard Geré ist, wie ich sehe wohl in der Hauptrolle - so einen Traummann sieht frau immer wieder gern *lach*

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  20. So, geschafft. Also der Film mit Richard Gere ist sehr liebenswert von der Geschichte her. Natürlich auch am Ende sehr traurig, schnief. Bei dem Film Wüstenblume hat mich die Erzählerin ein bißchen genervt und dann mag ich es nicht so, wenn es immer wieder in Rückblenden weitergeht. Bei manchen Szenen hab ich mir echt gewünscht, ich wäre nur beim Buch geblieben...Aber nichtsdestotrotz ist es eine wahnsinnige Geschichte.
    @ Sara, da hast du schon recht, aber mit den Filmen ist es ja wie im rchtigen Leben. Da gehören Tränen ja auch ab und zu dazu. Aber ich lache auch lieber. Also die nächste Zeit sind wieder andere Filme dran, das weiß ich..

    AntwortenLöschen
  21. Also, der erste Film hat uns allen die Tränen in die Augen getrieben. Soooo schön und gleichzeitig soooo traurig.
    Wüstenblume als Film hat mir gar nicht gefallen. Das Buch ist aber eine sehr gute Dokumentation.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende.
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Inge,

    alles Liebe von einer
    schlafenden Angela und einer noch wachen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen Inge,
    mir ging es auch schon einige Male so, daß ich besser nur das Buch gelesen hätte, als auch noch den entsprechenden Film zu sehen. Aber das weiß man eben erst hinterher.
    Den Film Hachiko habe ich mir bisher noch nicht angesehen...und das obwohl ich Richard Gere sehr gerne sehe und auch die Geschichte des Films einfach nur toll finde. Aber ich muß gestehen, daß es mir immer schwerer fällt mir solche Filme anzuschauen, seit dem wir selbst Hunde haben und unseren ersten Hund vor 3,5 Jahren gehen lassen mußten.
    Mal sehen, ob ich den Film irgendwann doch noch schaffe.

    Ich wünsche euch ein angenehmes und erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Inge,

    wie haben dir die Filme gefallen? Wüstenblume habe ich vor etlichen Jahren gelesen.

    Ich wünsche dir ein schönes WE.

    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Inge,
    aaalso ... Richard Geere lieb ich ja und die Wüstenblume hab ich auch gelesen und war damals sehr entsetzt. Ich glaub ich könnt mich jedenfalls nicht entscheiden welchen Film ich sehen möchte ;o)

    Wünsch dir ein schönes Wochenende und schick viele liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Inge

    ich wünsch dir viel Spaß. die Wüstenblume hab ich auch gelesen, war wirklich toll.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Inge,
    ich habe beide Filme gesehen, aber am beeindruckensten fand ich Hachiko, der Film ist wirklich zum Heulen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen