Dienstag, 5. Oktober 2010

Ein Käfig voller......

nein, nicht Narren,
sondern mit zwei kleinen Vögelein, die ich wieder aus ihrem Winterquartier befreit habe.
Und die beiden fühlen sich unter dem kleinen Heideblümchen sehr wohl.
Ich habe ihnen aber versprechen müssen, sie sofort wieder reinzuholen, falls es draußen zu stürmisch und kalt wird...
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag.
Doch niemals klug genug  für den, der kommen mag.
Friedrich Rückert


Kommentare:

  1. Der Käfig wirkt sehr romantisch,
    ich würde mal ganz gerne live auf Deine Terrasse sein, einfach nur um das Ambiente zu genießen…
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ist ein toller Blickfang, der schöne Käfig! Im Moment haben wir ja bereits den dritten Schön-Wetter-Tag in Folge und es soll die ganze Woche so bleiben! Da kannst Du Dich also draußen noch an dem bezaubernden Blickfang erfreuen!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja hübsch...ein wunderbarer Blickfang!
    Liebe Grüsse und einen schönen Tag für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Och ,so ein schöner Käfig!Wenn er etwas größer wäre,könnte ich mich auch wohlfühlen.(Grins)
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,

    ich freue mich immer wieder über deine
    schönen Einfälle.
    Ein Besuch bei dir ist so erfrischend.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge,
    ist es die Errungenschaft vom letzen Trödel? Ich meine natürlich den Käfig.
    Horch auf die Vöglein und stell alles rein, wenn der Winter an der Tür klopft.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Inge,
    mit einem neuen beruhigenden Headerfoto werden wir empfangen auf Deinem Blog.
    Es beruhigt total.
    Dein Käfig gefällt mir auch sehr gut!
    Er schaut so schnörkelig verspielt aus,aber auch der eiserne Tisch hat das gewisse.....etwas!
    Liebe sonnige Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Der Käfig sieht aus wie aus einem Märchenfilm, sehr schön. Leider habe ich keine Haustiere und auch noch nicht wirklich Zeit dafür. Was heißt denn bei dir Winterquartier???? Kommen die in den Keller???


    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  9. Da scheinen sie sich wohl zu fühlen, und bei dem Wetterchen sicher noch mehr...

    Servus und so long
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  10. hallo inge, mag diesen käfig so sehr.. er erinnert mich an meine eltern so sehr! übrigens, dein beitrag über den herbst und der seenlandschaft, wirklich wunderschöne aufnahme mit sehr sehr guter perspektive! ich liebe seenlandschaften, auch werden erinnerungen wach, damals die zeit am starnberger see! dir eine gesunde woche, liebe gruesse manfred

    AntwortenLöschen
  11. Das sind aber keine lebenden Vögel - oder? Ich schätze, das ist Deko und du hast den Herbst nochmal von der Terrasse gescheucht.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. ...wunderschöner Käfig, liebe Inge. Paßt super auf deine tolle Terasse.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge,
    der Vogelkäfig ist ein Traum, bei Dir gibt es immer wieder Neues zu entdecken, herrlich.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  14. Ein sehr schöner Dekokäfig; bei uns müsstest du ihn schon ins Haus holen, weil es gerade zu regnen beginnt.

    ich wünsche dir einen schönen Abend
    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Richtig toll hast du den Käfig geschmückt liebe Inge!
    Und noch an dieser Stelle herzlichen Dank für deine Glückwünsche!
    Liebe Grüsse Ratafia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo und guten Abend. Ach, wir waren den ganzen Tag draußen und nachmittags bei meinem Bruder noch schön im Garten. Es war einfach herrlich. Natürlich sind es nur Keramikvögelein, denen ein wenig Regen auch nichts ausmachen wird. Aber wenn der Frost kommt, dürfen auch sie wieder rein. LG Inge

    AntwortenLöschen
  17. Ist ja niedlich! Schon kommt Dein hübscher Käfig zum Einsatz.
    Liebe Inge,ich hab von Deiner Frage gelesen. Es kommt drauf an, aus welchem Material die Gegenstände sind. Wenn es Steinzeug ist, das ist wohl frosthart. Steingut ist jedoch nicht frostfest
    http://de.wikipedia.org/wiki/Keramikfliese
    Ich geh' mal davon aus, daß die Figuren nicht aus Kunststoff sind?

    Hier findest Du noch etwas über Frostsicherheit bei Keramik

    http://www.hentschke-keramik.de/infoqual.php3

    Liebe Abendgrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Inge,
    schön, dass du den Vöglein noch einmal die Sonne zeigst. ;o)
    Der Käfig ist wunderschön geschmückt. Aber auch ohne schmückendes Beiwerk ist er schon eine Augenweide.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen