Sonntag, 6. März 2011

Winter ade

So hört doch, was die Lerche singt!
Hört, wie sie frohe Botschaft bringt!
Es kommt auf goldnem Sonnenstrahl
Der Frühling heim in unser Tal,
Er streuet bunte Blumen aus
Und bringet Freud' in jedes Haus.
Winter, ade!
Frühling, juchhe!



Was uns die liebe Lerche singt,
In unsern Herzen wiederklingt.
Der Winter sagt: ade! ade!
Und hin ist Kälte, Reif und Schnee
Und Nebel hin und Dunkelheit -
Willkommen, süße Frühlingszeit!
Winter, ade!
Frühling, juchhe!
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
*************************************
**************************
 Irgendwie trau ich dem Frieden noch nicht ganz,
aber länger ärgern lass ich mich nicht.
Deswegen wird  jetzt  Trick 17 angewandt.

Damit der Winter verschwindet mit seinem weißen Gewand,
 wird er jetzt geblendet von Frühlingsblumen pur.
Sein Wunsch soll endlich sein, ich will nach Hause nur....

Und Schnuffi wartet auch sehnsüchtig auf das rumhoppeln im frischen grünes Gras.
Wir alle hoffen hier, es wird bald was..
Aber erstmal wünschen wir allen einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Das hast Du sehr, sehr schön geschrieben liebe Inge.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe auch, dass der Winter sich verabschiedet hat, liebe Inge, immerhin haben wir in 14 Tage Frühling :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Inge, das hast Du wieder soooo nett geschrieben !!!
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar, heut scheint für mich wieder die Sonne - innen & außen -:)

    gggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Na ich glaube aber so langsam baer sicher gewinnt der Frühling den Kampf und ds ist auch gut so. Wir haben hier schon den herrlichsten Sonnenschein.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Ja liebe Hilde
    Bei Sonnenschein pur , Minustemperaturen und immer noch Restschneebergen ,muss man schon in die Trickkiste greifen.
    Das ist dir mit dem Gedicht und deinen wunderschönen Fotos super gelungen.
    GlG Elvira

    AntwortenLöschen
  6. ui ui ui - bei euch liegt ja auch noch rest-schnee rum....
    aber der schmilzt jetzt ganz schnell - bin ich mir ziemlich sicher!
    die schlimmste zeit haben wir hinter uns, jetzt ist er nicht mehr aufzuhalten - der frühling!!

    einen schönen sonntag!
    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  7. Amiga,
    Agora, só alegria!...
    Feliz Carnaval!!!
    ♫♫.•*¨*•♫♫¸
    ღ°Brasil♫º
    ♥º

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Inge ,
    Dein Gedicht ist wunderschön und auch gaaanz toll sind Deine Collagen und die Bilder !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge,

    wunderschön ist Deine Tulpencollage geworden. Die anderen Bilder und natürlich auch das Gedicht gefallen mir sehr.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,

    wir solidarisieren uns mit den lieben Worten
    unserer Vorgänger.

    Sonnige Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Inge ich war ein paar tage nicht on und hab erst heute deine Frage nach Monre gelesen.
    Sie hat sich auf nur einen Blog reduziert und wenn ich es richtig gesehen habe, dann hast du den noch nicht entdeckt *smile*
    http://mon-re-b.blogspot.com/
    Deine Tulpen sehen toll aus *lächel*
    Ich werd nun mal durch die Blogs stöbern und sehen was so alle4s geschrieben wurde.
    Bis bald wieder mit herzlichn Grüßen Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Inge!

    Ja den Frühling können wir alle kaum noch erwarten....aber es scheint nicht mehr lange zu dauern....
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Jaaaa, es hat geholfen. Wir hatten einen wunderschönen sonnigen Tag und konnten ihn in der Natur verbringen....Danke für eure lieben Kommentare. LG Inge

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge
    Wunderschön Deine Frühlingsbilder! Ja, langsam aber sicher kommt er...
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. ja das hast du gut gemacht. Wir müssen den Winter einfach dazu zwingen, nun nach Hause zu gehen....wo wohnt er eigentlich?
    Am Nordpol, oder?

    Aber aufgepasst, wir hatten auch schon im März nochmals Schnee....ich will aber den Teufel nicht an die Wand malen....man muss ja immer positiv denken.

    Einen schönen Abend noch und liebe Grüsse
    Alice

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Inge,
    wenn du so lieb anfragst, dann kann der Frühling gar nicht anders als kommen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Das Wochenende war super schön,blauer Himmel und Sonnenschein pur.Heute früh jedoch - 6 Grad.Es muss einfach noch ein bißchen wärmer werden.Aber es ist morgens schon mal früher hell und abends länger hell,das allene tut ja schon gut.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Inge,
    ich warte auch schon soooo sehnsüchtig auf den Frühling, tagsüber sieht's ja auch schon vielversprechend aus, hier ist schönster Sonnenschein.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  19. guten morgen liebe inge, meine url hat sich geändert, soweit ich bei dir verlinkt bin.. bitte ich geänderte url einzugeben! danke.. glg manfred
    http://manfredart.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  20. HOLA INGE,PASO A COMENTARTE,QUE EN MI BLOG ESTÁ COLGADA,LA NUEVA DIRECCION,CON FEED Y DEMAS FORMAS DE COMENTAR!
    UN ABRAZO,MIS DISCULPAS
    LIDIA-LA ESCRIBA

    AntwortenLöschen