Dienstag, 29. März 2011

Das verrückte Haus in Bispingen

Heute war ja sooo super Wetter, da hielt uns nichts mehr zu Hause.
Also, wohin ?
Die neueste Attraktion in der Heide besuchen.
So rum oder so rum ??
Als ich da wieder rauskam, wußte ich auch nicht mehr, wo oben oder unten ist.

Ob sie so rum besser wachsen ?




Genickstarre eingeschlossen...

Ein Blick in die Küche


Ein Kinderzimmer


Sogar der Fußboden war nicht gerade, so das man das Gefühl hatte,
 man ist auf einem schwankenden Boot.


So langsam wurde mir schon ganz wuschig im Kopf..


So oder so ?



Mir wird vom Bilder sortieren schon ganz......





Wer sich jetzt noch mehr Bilder angucken möchte, kann es wieder
denn ich brauch erstmal wieder Boden unter den Füßen.....
Und wer sich für mehr Info`s über das verrückte Haus  interessiert findet sie


Kommentare:

  1. Sachen gibts.............Ideen haben die Leute.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, na das ist ja mal was! Jetz bin ich allerdings auch ganz schwummerig im Kopf! :o)
    Allerliebste Rostrosengrüße, Traude

    AntwortenLöschen
  3. mein Kiefer ist gerade runter gefallen....ich habe das verkehrte Haus erst geglaubt, als ich dich da drin stehen sah!

    Phänomenal...

    Danke für diese erstaunlichen Fotos!

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  4. Einfach grandios, liebe Inge. Aber ein wenig schwindlig wird einem da schon beim Anschauen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    eine etwas andere Art zu Leben ;0)
    Möchtet ihr nicht doch umziehen?
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Obwohl mir beim Anblick der Bilder schon leicht schwindlig wird, würde ich das gern mal "in echt" sehen! Habe ich mir also für den nächsten Heideurlaub vorgemerkt!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. ...upps mir ist schwindelig, wer denkt sich denn sowas aus? Aber interessant ist das bestimmt.
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Du meine Güte, jetzt ist mir richtig schwindlig, habe heute den ganzen Tag schon Kopfschmerzen, und jetzt noch das.
    Aber interessant ist es schon!
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  9. Huch, jetzt ist mir ganz schwindelig.
    Komische Perspektive! Das war bestimmt ein lustiger Ausflug.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Ein echt verrücktes Haus . Ich habe davon schon gehört . Na weißt du wieder wo oben unt unten ist ?
    Oder hat es dir den Kopf verdreht ?
    Einen schönen Abend noch .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  11. Es sol natürlich - und - heißen !
    Bin auch schon ganz verwirrt :)))
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ja, so langsam kann ich auch wieder geradeaus gehen ohne zu schaukeln oder nach oben zu gucken..

    AntwortenLöschen
  13. Oh Menno, da wird man ja ganz schwummerig...

    AntwortenLöschen
  14. wie coooooool ist das denn bitte!!!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhhh ,da wird mir schon beim Hinsehen schlecht .Ein Gefühl wie im Karusell .Ging es dir nicht auch so???LG Rosa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Inge,

    Hauptsache, du lebst noch.
    Hier geht es rund um die Uhr mit den Kommentaren bei dir.

    Alles Liebe
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Da kommt man ja schon vom gucken einen Drehwurm.Aber die Idee ist nicht schlecht,mal was anderes.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Inge ,
    ja ich glaubs nicht ... ist schon faszinierend sowas zu sehen ... aber mir ist nun schon etwas schwindelig !
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  19. hahahaaaaaaa, Inge your are wonterful woman !!!!!
    Crazy home !!!!
    Liebe grusse

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Inge
    Im ersten Moment habe ich gedacht, da muss ich unbedingt hin aber von Bild zu Bild wurde mir plümeranter , ich glaube dieses Vergnügen muss ich mir untersagen wenn mir schon bei den Fotos schwindelig wird. Schade das muss ein tolles Erlebnis gewesen sein- die Fotos sprechen Bände!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche auf festem Boden und mit dem Himmel über'm Kopf
    Ina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Inge,
    oh je, oh je. Da wird es einem ja beim bloßen Hinkucken schon schwindlig. Was sich Architekten so alles einfallen lassen.
    Aber interessant anzuschauen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  22. Eine wirklich irre Idee! Ich finds cool, aber ein bisschen schwummrig wird mir schon allein von deinen Bildern *lach*.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Inge
    Absolut genial! Richtig cool!
    Einen sonnigen Nachmittag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja irre. Habe das Haus im Fernsehen schon bewundert. Tolle Bilder.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. *huch* jetzt hab ich glatt meinen Gleichgewichtssinn und mein Verhältnis zu "oben" und "unten" verloren.
    Das Haus ist ja irre :o)
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  26. haha, das ist ja lustig. Im Sommer
    werd ich wohl mal wieder in Lüneburg
    sein, Verwandte besuchen. Da wird sich
    das sicher einrichten lassen das mal
    zu besuchen.
    Viele liebe Grüsse,
    Sabine vom Bodensee

    AntwortenLöschen
  27. Wow!So was gibts garnicht...wie geht das denn?Man wird ja schwindlich...schöööön schön!
    Grüsse von mein Ungeheuer...ihm geth so gut in Krankenhaus...er macht alle Schwestern verrückt und fragt nach sein Schnaps(Schmerz-tropfen)grins.Warscheinlich muss ich doch fliegen...
    Schön abend.Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  28. Was ist das denn Irres? Steht da wirklich alles auf dem Kopf?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  29. Sowas rundum witziges!! Hattest du nicht Angst, dass dir da etwas auf den Kopf fallen könnte?
    Wûnsche dir einen fröhlichen abend!
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  30. Das freut mich, das euch der Post gefallen hat. Ja und langsam bin ich wieder normal, laach

    AntwortenLöschen
  31. Originell..doch nun habe mir den Kopf verdreht :-) Echt lustig das Haus.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  32. Es mag eine schöne Attraktion sein, aber für mich eine absolute Geldverschwendung. Da kann man mal sehen das Menschen mit Geld nichts anzufangen wissen. Andere Hungern und wir bauen ein Haus was auf den Kopf steht und unbewohnbar ist. Nur damit sich Menschen das mall anschauen.

    AntwortenLöschen
  33. Einfach cool! Verrätst Du, wie Du es angestellt hast, auf dem Kopf zu stehen? *lach*

    AntwortenLöschen