Mittwoch, 13. April 2011

Hallo Karime..... und Frühlingsnacht

HERZLICH WIILLKOMMEN
hier im bunten Bilderbuch und weiterhin viel Freude.
***************
************
Eingeschlafen im Abendhauch
 war der knospende Rosenstrauch,


und staunend, als er früh erwacht’,


stand er in voller Blütenpracht.

 Was tut nicht eine Frühlingsnacht



an Menschenblumenknospen auch!
 Friedrich Rückert
Wo sind denn all meine Leser hin ?
Ich hoffe, sie tauchen wieder auf..



Kommentare:

  1. Also ich sehe alle Leser... Ist schon komisch mit der Technik!
    LG Karoline

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, wir spielen Verstecken, mal seit ihr da, mal nicht, laaach...

    AntwortenLöschen
  3. Huch - blühen die Rosen bei Dir schon???
    Also ich sehe auch alle 218 Leser ;-)
    Vielleicht ein Fehler Deines Notebooks? JavaScript nicht aktiviert oder so??

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Nein, liebe Sara, das sind Rosenbilder vom letzten Jahr. Und während ich dies schreibe, sind die Leser wieder aufgetaucht.... Wird heute wohl ein hin und ein her bleiben..

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    ich sehe Deine Leser auch nicht.
    Deine Bilder sind wieder wunderschön. Vorallen Dingen dieser kleine Engel auf Deinem Finger.
    Da ich leider keine E->Mail-Adresse von dir habe, möchte ich mich auf diesem Weg für Deine Mitteilung bedanken. Wenn du mit E. sprichst,
    gebe ihr einen Knuddler von mir und sage liebe Grüße
    Liebe Grüße an dich
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Inge ,
    das mit dem Eis geht klar .
    Meine Leser verschwinden heute auch andauernd . Keine ahnung woran es liegt . Dachte mir du hättest eine lösung - aber dich trifft es ja auch .
    Dein Däumling ist aber ein süßer Menschenschmetterling . Ganz seltene Rasse , und da so klein auch oft nicht leicht zu entdecken .
    Wünsche dir einen hoffentlich nicht so stürmischen Tag .- Nachtrag :Als ich anfing zu schreiben , waren deine Leser da , nun sind sie wieder weg . Komisch . !?!
    GGLG ; Christine
    GLG ; Christine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Inge ,
    meine Leser sind heute auch immer " Unterwegs " mal sind sie da und dann wieder weg !?
    Das letzte Bild sieht klasse aus !!!
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. hallo inge, was für eine liebevolle geschichte, wunderschön dazu die bilder! dir eine erfolgreiche restwoche.. bis bald glg manfred

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge,
    das Probleme habe ich schon mal. Aber ich sehe alle Deine Leser.
    Ich hoffe, sie kommen bald alle wieder zurück.
    Liebe Grüße
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge
    Wunderschön Dein Post! Ich kenne das Problem auch. Gestern und heute sind meine Leser verschwunden. Jetzt sind sie wieder da! Vielleicht wollten sie mal Frühlingsluft schnuppern....
    Hab einen schönen Nachmittag und sei lieb gegrüsst Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Inge!
    Die Rosen sind doch noch nicht am blühen, oder?
    Die Bildchen u. die Sprüche dazu, sehr schön.
    Ist es nei Euch auch so kühl u. windig? Hier ja.
    Hoffentlich kommt der Frühling bald wieder.
    Wünsche Dir schöne Tage . Mit lieben Grüßen, Bärbel.

    AntwortenLöschen
  12. Das Foto,
    mit der Rose, ist genial...
    LG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Fotos und Worte dazu...das letzte, mit dem Elfenbaby...huch...ist es von Dir?
    Darf ich das malen?
    Bitte?
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bärbel, das sind keine Rosen von diesem Jahr. Heute ist es zwar sonnig, aber sowas von stürmisch, da kann man nicht mal fotografieren draußen. Also bleibe ich heute einfach mal in der wohlig warmen Stube...

    AntwortenLöschen
  15. Klar darfst du, liebe Luna, aber es ist nicht von mir sondern aus dem net..

    AntwortenLöschen
  16. jetzt war ich doch erstaunt, dachte, Mensch, ich hätte grosse Freude an 16 Leserinnen....und Heidegeist beklagt
    sich??? "lach" Nun hat sich das Rätsel ja gelöst :-)

    Wunderschön, die Rosenknospe, auch wenn sie vom letzten Jahr ist....

    Und auch das kleine Menschenkind auf dem Finger, so süss.

    Wünsche dir einen schönen Abend und sende liebe Grüsse
    Alice

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge,

    das ist ein wunderschöner Post mit zauberhaften Fotos.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Meine Leser waren heute auch alle weg und ich wollte gerade experimentieren,da dachte ich : halt Stop du hast nichts geändert das kann nur ein Bloggerproblem sein.Und so war es auch.Nun sind sie wieder da.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Inge,

    deine Leser sind im Augenblick nicht da.
    Aber mache dir keine Sorgen. Bei mir wechselt
    das schon lange.

    Einen guten Abend
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  20. Mußt du mich sehen, um zu wissen das ich da bin :-)

    Mit "Kuckuckhierbinich" Grüßen Martina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Inge,
    Deine Leser vestecken sich im Moment auch vor mit :-)
    Ahaaaaa.... habe mich schon gefragt wo meine Rosenknospen bleiben ;-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Inge
    Bei uns sprießen sie jetzt auch schon ein bißchen und ich freue mich auf die ersten Knospen!
    Meine Leser sind machen auch gerade einen Ausflug ich dachte schon Sie wären bei Dir;-)
    Dann müßen wir wohl gemeinsam auf die Suche gehen wer weiß wo Sie alle stecken
    Einen fröhlichen Tag wünscht Dir
    Ina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Inge
    Musste doch grade mal schauen, was Deine Leser machen... Ich sehe, dass sie auch bei Dir wieder verschwunden sind! Auch meine sind wieder weg! Was ist denn da nur los?
    Einen schönen und sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen