Dienstag, 1. Februar 2011

Rot und Weiß....

Nun geht es los...
Es öffnen sich gewaltige Blüten

Jeden Tag sieht die Blüte anders aus.
Bei ihrer Topfnachbarin war ich mir ja nicht sicher.
Aber es ist eine weiße Blüte.
Man könnte sie auch Kurz und Lang nennen...




(  mögt ihr überhaupt noch Zimmerpflanzen sehen ?? )
******************
Du bist wie eine Blume
so hold und schön und rein;
ich schau dich an, und Wehmut
schleicht mir ins Herz hinein.
Mir ist, als ob ich die Hände
aufs Haupt dir legen sollt,
betend, daß Gott dich erhalte
so rein und schön und hold.
Heinrich Heine
********************************************

Kommentare:

  1. Prächtig diese Blüten, eine Augenweide!
    Lieben Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,

    nein, mir wird das nie zuviel. Ich liebe Blumen und Deine sehen so schön aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,
    auf jeden Fall mag ich noch Zimmerpflanzen sehen. Und deine sind wirklich eine wahre Pracht. Diese Blüten sind wunderschön.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,
    bei mir sind die Amaryllis noch nicht so weit.
    In einer Woche sind sie aber auch da.
    Ich mag Zimmerpflanzen das ganze Jahr durch.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    ich liebe Amaryllis. Leider bringe ich sie nie dazu wieder zu blühen...Deine sind auf jeden Fall grandios. Dein Mitbringselgdicht habe ich mir auch gleich für meine Gedächtnistrainingsgruppen abgeschrieben. Ist eine schöne Einleitung.
    Danke für die schönen Fotos und Deine Texte, die Du immer dazu veröffentlichst.
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag sie ja auch immer und zu jeder Zeit, wollte nur nicht langweilen mit meinen Blumenbildern...

    AntwortenLöschen
  7. Dachte ich doch zuerst an die so beliebte Auflage zu Pommes...:-)

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  8. Ja, lieber Kvelli, das wär auch nochmal eine Idee, laach

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge,
    wow - welch Blütenpracht bei dir! Schön! Und Rot und Weiß passt doch eh super usammen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne Bilder, die Lilie ist besonders prächtig! Ich sehe solche Bilder immer wieder gerne, ich selber hab nämlich nicht unbedingt so ein grünes Däumchen.

    Danke für die schönen Fotos!
    Liebe Grüsse
    Alice

    AntwortenLöschen
  11. traumhafte blütenbilder
    immer wieder schön anzusehen.
    herzlichst lissi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge,

    hier im Blog kann man nie langweilen.
    Wen etwas nicht interessiert, der soll es
    eben sich nicht anschauen.

    Aber du siehst doch: Wir sind alle interessiert
    an deinen schönen Sachen.

    Täglich besuche ich dich oft und gern.
    Es ist Erholung für uns.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Leider habe ich nicht so ganz den grünen Daumen, den ich gerne hätte. Aber blühen tun meine wenigen Pflanzen schon, leider nur einmal...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Aber ja doch, liebe Inge. Du machst so schöne Bilder. Sie sind hübsch anzusehen. Der Hintergrund der Bilder gefällt mir wahnsinnig gut. Vielleicht verräts Du mal, wie Du das machst.Mach weiter so.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Inge ,Zimmerpflanzen sind Balsam für die Seele .Ist nicht ganz zu vergleichen mit den Blumen im Garten ,aber trotzdem soooo schön .Deine Amarylis blüht sooooo schön .Wenn erst die Blüten richtig aufgeblüt sind wundere ich mich immer wieder ,wie diese großen Schirme in die kleinen Blütenknäulchen gepasst hatten . Schöne Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Inge, wunderschön, Deine beiden Exemplare! Zimmerpflanzen helfen uns jetzt bis zum Frühling, aber dann... Dann ist bei mir kein Halten mehr. Ich freu mich schon auf die erste Erde unter meinen Nägeln....
    LG Karoline

    AntwortenLöschen
  17. soviel Farbenpracht. Bei mir ueberleben leider nur reine Gruenpflanzen. :o(
    GLG,
    Susi

    AntwortenLöschen
  18. ...wunderschöne Blüten, liebe Inge.
    Eigentlich habe ich auch so eine weiße mit so langen Stielen und Riesenblüten, aber nach dem sie ja im August außerplanmäßig geblüht hat, ist jetzt natürlich nichts zu sehen.
    Gut, dass ich mich an deiner erfreuen kann.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Blüten habe Deine Zimmerpflanzen ! Du hast ein grünes Händchen und ich glaube Pflanzen spüren wenn man sich um sie sorgt und sie liebevoll pflegt und danken es einem mit solchen Blüten.
    Ina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Inge, ich mag gerne Zimmerpflanzen sehen... was bleibt einem anderes übrig...? und wenn sie dann so schön sind wie Deine, beonderes gerne. Meiner Mutter habe ich auch eine rote Amarylis hingestellt, sie hat Freude zu sehen, wie sie jeden Tag gewachsen ist.
    Rot und weiß... erinnert mich aber auch an Karneval... "Ruut un wieß" heiß ein Lied im Kölner Karneval... geht ja auch bald wieder los---
    Liebe Grüé Marita

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, ihr Lieben. Na, mein grüner Daumen ist auch nicht bsonders ausgeprägt. Ich glaube, diese beiden sind eher ein Glücksfall für mich...
    @ Ingeburg, ich habe dir in deinem Blog geantwortet. Ich hoffe, das du meine Erklärungsversuche verstehst, grins...

    AntwortenLöschen
  22. wunderschöne blumen und farben ! es duftet richtig schon nach Frühling ! na ja ! bald !
    bisous

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Inge!
    Ich liebe Lilien und den Duft vor allem. Früher kaufte ich mir regelmäßig selber welche und stellte sie sogar ins Schlafzimmer. Muss mal wieder eingeführt werden, dank deiner Inspiration.
    Und die Amaryllis: Kurz und lang oder... Pat und Patachon? :-))

    Mauve

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Inge,

    ja, besonders deine Blumen! Du hast ja schließlich den "bunten" Daumen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Inge,

    also ich mag Blumen immer gern sehen, vor allem, wenn sie so gut gedeihen wie bei dir:-)

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  26. Leider ist meine eingegangen. Aber ich werde mir mal eine neue besorgen. Ich mag Amaryllis.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Inge,
    .... aber sehr gern schaue ich mir Deine "Blüten" an. Es ist doch immer wieder eine Freude, gerade jetzt im Winter, blühende Pflanzen zu sehen!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  28. natürlich, gerade dieses Amaryllis sind wunderschön. !
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  29. schöööööööööööööööööööööön

    AntwortenLöschen
  30. Jetzt sag' mir bitte, was habe ich falsch gemacht?????
    Zwiebel im Dezember, nach Ruhepause, halb in die Erde gesetzt, ETWAS angegossen und dann nur mehr 1x die WOche ein paar Tropfen Wasser.
    Und ich hab nur Amaryllisblätter, schon den 2.Winter so.
    Heul....wenn ich Deine schönen Blüten sehe.

    Ich mag auch Zimmerpflanzen.
    Meine Hibis blühen schon seit Herbst durch, die Kalachoes blühen, ein paar Orchideen blühen, 2 Nachzügler-Weihnachtskakteen blühen, die Begonien blühen....
    Nur die Amarylis nicht.
    Schnief.
    Lg und eine schöne Woche....Luna

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Blüten in rot und weiß´.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen