Montag, 22. November 2010

Sag mir, wo die Blumen sind...

Wo sind sie geblieben
Sag mir wo die Blumen sind
Was ist gescheh'n....
Im nächsten Frühjahr werden wir sie bestimmt
blühend wiedersehen.


Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart.



Kommentare:

  1. Es dauert nicht mehr lange liebe Heide, dann haben wir Eisblumen an den Autoscheiben;-)
    lieben Gruss ja :-))))

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich diese Art von Blumen mag, grins..

    AntwortenLöschen
  3. Dann darfst Du an ca. 5 Monaten im Jahr besser nicht besuchen ;o).
    LG, Sue

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,

    wir lieben auch keine Eisblumen.
    Es kommen wieder andere Zeiten
    für uns.

    Eine gute Woche und herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Aufnahmen.....

    Dir auch einen guten Wochenstart,
    liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Ich vermisse die Blumen sehr als Farbklecks in der Landschaft.
    Dir auch einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Collagen.
    Auch Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße von 2 B's

    P.S. Ich mag sogar die Eisblumen...nur Eis kratzen an den Autoscheiben mag ich nicht und keine glatten Straßen. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Stimungsvolle Bilder! Und in den Collagen kommen sie besonders gut zur Geltung.
    Auch ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  9. Die sind sehr schnell wieder da,in voller Schönheit
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,
    ich freu mich auch shon wieder auf die Blumen im Garten.Aber das dauert wohl noch eine Weile.Aber sie kommen bestimtm wieder.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Die Fotos gefallen mir mal wieder ausgesporchen gut. Der Charme der Vergänglichkeit...

    Ebenfalls einen guten Start in die Woche,

    wünsche ich.

    AntwortenLöschen
  12. ...eine schöne Sammlung, liebe Inge.
    Ich wünsche dir auch einen guten Wochenstart.
    LG von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. An solch schönen Bildern sieht man, wie schnell die Zeit vergeht! Aber der Winter hat auch seine schönen Seiten...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge,

    zauberhafte Bilder. Obwohl fast nichts mehr blüht, entdeckt man noch wunderschöne Sachen in der Natur.

    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Was für wunderschöne Collagen, liebe Inge....und jetzt erinnere ich mich wieder an das Lied....sooooo schön. Summe ich jetzt bestimmt den ganzen Tag. Lieben Gruss, Simone

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Inspiration ist Dir da gelungen liebe Inge, mit dem Oldie – Song und Deiner schön gestalteten Collagen, Hat was!!!

    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Ja davon kann man ausgehen, das wir die Blumen im nächsten Frühjahr wieder sehen. Ich will das doch stark hoffen :-)

    AntwortenLöschen
  18. ...`Hach, wenn die Zeit doch schon ran wäre...
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  19. liebe Inge,
    auch dieses Stadium der Pflanzen und finde ich immer für ein Foto gut.
    Viele Grüße von Time Out

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Bildercollagen hast du zusammengestellt. Diese Samen stecken voller Geheimnisse. Vorfreude ist doch eine schöne Freude.
    Herzlich Ratafia

    AntwortenLöschen
  21. So ist das wohl, liebe Inge. Obwohl - ich muss ja nur in den Garten raus gucken und seh den immer noch blühenden Duftschneeball - eine wahre Pracht im Moment.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  22. diese Bilder finde ich wunderschön ! und diese braunen "Taschen" mit Korn gefüllt, sind da,
    damit wir uns im Frühling wieder freuen, wenn alles ganz bunt wächst !! eine schöne woche wünsche ich dir auch !!

    AntwortenLöschen
  23. Na klar doch, alles was schön ist, das kommt wieder, ganz bestimmt!

    Guat's Nächtle

    AntwortenLöschen
  24. Nach soviel positivem kann ja nix mehr schief gehen.

    AntwortenLöschen
  25. Ein paar Pfaffenhütchen habe ich heute noch gesehen...quietschepink mitten im Grau.
    Aber so ist das eben...deine späten Herbstblumen sind in der Collage auch schön!! Sie haben auch so ihren Reiz.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  26. halli hallo liebe inge!
    hier bin ich wieder und was muss ich lesen? du hast schon eine vermissten anzeige mit dem titel "wo bleiben die blumen" für mich gepostet? danke meine liebe!!!
    spass beiseite, du bist ja schon sowas von in weihnachtsstimmung... da wirds einem schwindelig, besonders wenn man selbst noch nix hat. :-(
    sei lieb gegrüßt und bis bald mal!
    ela

    AntwortenLöschen