Freitag, 12. November 2010

Der Lopausee bei Amelinghausen im November

Der Lopausee ist ein Stausee östlich von Amelinghausen in der Lüneburger Heide. Durch einen Damm wird hier die Lopau zu einem See mit einer Größe von ca. 12 ha gestaut.




Der See dient ausschließlich als Naturgebiet und der Naherhohlung. Die Wasserqualität ist gut; Das Angeln und Schwimmen im See ist möglich. Für letzteres gibt es einen Badestrand und einen Ponton im See. Besucher können den See auf einem ca. 2,2 km langen Fuß-und Radweg umrunden. Am Ufer gibt es ein Restaurant und einen Tretboot-Verleih. Seit einiger Zeit gibt es auch einen Hochseilgarten am See.


 Jährlich zum traditionellen Heideblütenfest ist der See die Bühne für das große Eröffnungs-Feuerwerk.
 Quelle: Wikipedia
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Bekannteste Heideblütenkönigin aus Amelinghausen ist wohl Jenny Elvers E*****, oder so ähnlich.....
Eigentlich ist er gar kein See, sondern ein Bach, der in den 70ger Jahren aufgestaut wurde.
Hier im See entsteht auch Strom. Das Wasserkraftwerk erzeugt pro Tag bis zu 450 KWH. Soviel, wie bei 5 Familien in einer Woche verbraucht wird.



Das wars mal wieder aus unserer Umgebung, die wir gestern bei halbwegs gutem Wetter noch mal besucht haben.
Weitere Einzelfotos gibts

Kommentare:

  1. Liebe Inge,
    schöne Fotos.Ihr seid ja immer gut unterwegs.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,

    deine Seiten muntern immer auf.
    Es ist eine Freude, dich zu besuchen.

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,

    wieder so schöne Fotos. Das macht echt Lust auf mehr und verführt dazu, selbst hinzufahren.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. ...sooo schöne Fotos, liebe Inge. Bei euch ist es wirklich schön, ich glaube ich war noch nie in der Gegend. Ich freue mich wirklich, daß ich durch dich ein Stück davon kennenlernen kann. Toll das ihr die Tage so nutzen könnt und soviel unterwgs seit.
    Wünsche dir einen schönen Freitag, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    es macht Spaß, immer wieder an euren Ausflügen teilzunehmen.
    Es gibt so viele Menschen, die mit ihrer Zeit nichts anfangen können. Prima, daß ihr nicht dazugehört und immer so schöne Unternehmungen startet. Die Bilder und deine Erklärungen sind so anschaulich, daß man wirklich die Gegend bei euch ein wenig kennenlernen kann.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge,
    warum in die Ferne scheifen, enn das Gute liegt so nah.
    herrliche aufnahmen von eineer herrlichen Gegend,
    Es ist mir aufgefallen, daß diese
    Hochseilgärten wie Pilze aus der Erde schießen. <immer eideer as neues. Immer wieder ein weiterer
    Nervenkitzel.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Unglaublich schöne und stimmungsvolle Bilder hast Du von Eurem Asuflug wieder mitgebracht. Du lebst wirklich in einer besonders schönen Ecke.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  8. So weit nördlich hatte ich einen Stausee nicht erwartet, wusste bislang nichts von der Existenz. Schaut den Bildern sehr nett aus und könnte schon einmal als Ausflugsziel dienen...

    Servus und Ahoi
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Kvelli. Der ist aber auch sehr, sehr klein. Da müßtest du dann noch ein paar mehr Ziele hier anvisieren, damit es sich lohnt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Ich hoffe, dass das Touristenbüro deiner Region dir langsam alle Eintritte gratis ermöglicht!!
    Mit deinen Posts wird der Tourismus in der Heide emporschnellen!!!!
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  11. Laaach, Smilla, da bin ich ja nun noch gar nicht drauf gekommen. Spitze.LG Inge

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge,
    Amelinghausen kennen wir auch und waren auch schon zum Heideblütenfest da.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE.
    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  13. Ihr macht das genau richtig, immer viel an der frischen Luft. ;-)

    Schönes Wochenende, liebe Inge.
    Herzlichen Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Inge, was die Natur alles kann zeigst du Eindrucksvoll auf deinen Fotos. Einfach Herrlich, Wasser und die Umgebung - was will man mehr.


    Schönes Wochenende Gruß Frank

    AntwortenLöschen
  15. Danke, das du uns auch zu diesem Ausflug wieder mitgenommen hast.
    `Wunderbare Bilder und Eindrücke...
    LG & schönes We, *Manja*

    AntwortenLöschen
  16. heiii...na,unser fleissiges bienchen war schon wieder unterweges...gut so...so kriege ich mit wie unser Ungebung ausieht...hihi.bussi.-luciene.

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein idyllischer Ort!!!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  18. tes photos donnent toujours envie
    de te suivre partout où tu vas !
    bisous liebe Inge

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Inge, ich liebe Wasser, ich liebe die Natur und ich mag deine Bilder sehr und ich weiß schon jetzt diesen Ort werde ich mir merken denn im nächsten Frühjar werde ich sicherlich wieder in der Nähe sein ;-) Mal Ganz herzliche Grüße an dich, Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Inge

    Ist sie eine Riesenernte oder eine Gans..?

    Das Wasser sieht kalt aus...

    Ich hoffe, Du hast ein schönes Wochenende :-)

    (Habe ich das recht gesagen? Ich habe keine Ahnung!!)

    AntwortenLöschen
  21. Lieber Gled, es ist eine Gans und du hast es vollkommen richtig gesagt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  22. Das sind ja tolle Eindrücke, die Du uns da zeigst. Ich kannte beides noch nicht aber es scheint so, als gäbe es viel zu sehen und vorallem zu fotografieren. LG SImone

    AntwortenLöschen