Sonntag, 23. Oktober 2011

Herbstmarkt- Impressionen aus Egestorf


Der Egestorfer Kram- und Viehmarkt hat Tradition. Es gibt ihn bereits seit 1379. Der Name des Egestorfer Herbstmarktes lautet offiziell "Kram- und Viehmarkt", denn früher wie heute handelt man hier mit Vieh und Waren. Der Viehmarkt findet am Sonntag statt und beginnt bereits in der Frühe um 8.00 Uhr. Erstehen kann man hier Kleinvieh wie Hasen, Meerschweinchen und Hühner sowie Ponys und Pferde.

Rund um die Kirche lockt die Budenstadt am Sonntag und am Montag die Gäste zu kulinarischen Genüssen, Autoscooterfahrten oder auch dazu, sich mit Blumenzwiebeln vom Holländer oder den neuesten Haushaltartikeln einzudecken.
Werden wir bestimmt bald für unsere Ohren brauchen.
Aber ich hab heut nix gekauft, ehrlich..





Das hab ich auch nicht gewußt....
Diesem Blick konnte ich so gerade noch widerstehen...
Lust auf einen Bummel bekommen ? Dann treffen wir uns 
Ich freue mich, euch zu sehen.

Kommentare:

  1. ...`da wär ich auch gern gewesen.
    Schöne Bilder, liebe Inge.
    GLG & eine gute Woche,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    das wäre genau das richtige für mich gewesen.
    Tolle Dinge gab es dort zu sehen.
    Das Foto mit dem wilden Wein gefällt mir irre gut.
    Und die Hotthüs nebst Schaf hätt ich gern mit Heim genommen.
    Die Mützenzeit die naht wieder und man wird zum stricken verleitet.
    Du, bei deinem Ausflug und deiner Post fehlt was bzw. ich vermisse es.
    Wo ist der leckere Kuchen ?
    Sonst machst du uns den Mund wässrig mit den leckeren Kuchenstückchen die ihr dann verdrückt.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber ein toller Herbstmarkt. Alle Achtung, dass Du standhaft geblieben bist bei all den schönen Dingen. Das Schäfchen mit dem Holzkopf sieht ja supersüß aus und bei dem lebendigen zotteligen Gesellen hätte ich auch noch so gerade widerstehen können...
    LG und einen schönen Abend
    Inge

    AntwortenLöschen
  4. Halli-hallo, dass Kaiserkronen Wühlmäuse vertreiben, ist ein altes Märchen, hatten wir schon, aber die Mäuse hielten länger :-))
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, haben zwar lecker Torte gegessen, aber irgendwie war der Film voll, grins...

    AntwortenLöschen
  6. Dann hat sich das mit den Kaiserkronen ja erledigt. Kaiserschmarrn ist sowieso eher mein Ding, hihi

    AntwortenLöschen
  7. Libe Inge,
    Da wäre ich auch gerne mitgekommen.Ich wollte gestern etwas neues als Deko für das Bad bei uns kaufen,aber die hatten nur Weihnachtssachen.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja schöne Aussichten und Mützen, wie ich sie liebe. Und das alles bei diesem Kaiserwetter. Da hattet Ihr sicher viel Freude.

    LG Aurum

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Eindrücke! Ja, immer kann man auch nichts kaufen, dann lebt man bald in einem Warenhaus ;-)
    Das Schaf ist ja niedlich! So etwas Größeres, allerdings Wetterfestes, suche ich noch für meinen Mann, das vor der Haustür stehen soll.

    Liebe Sonntagabendgrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,
    vielen Dank für die schönen Bilder vom Herbstmakt. Ja, die Herbstmärkte sind oft eine Augenweide, weil so schööööön bunt.
    Einfach toll.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  11. So Bauernmärkte sind was Feines!
    Aber pflanz nur keine Kaiserkrone - sieht toll aus aber sie stinken so
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht nach wunderschönen Herbstspaziergang aus. Hier war auch herrlicher Sonnenschein.
    Deine Bilder übertreffen immer wieder alles. Da hat man ja gleich noch mehr Lust mal in Deiner Heimat vorbeizuschauen.
    Schönen Wochenanfang
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Herbstmarkt , nächste Woche habe ich auch einen in der Nähe.. ich find die so schön immer doch bei dir ist da noch viel grösser udn mit Tieren! Tolle Fotos hast du uns mit gebracht!
    Wo du überall bist, toll!
    Wünsche dir ein gute Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  14. Das mit den Kaiserkronen und den Wühlmäusen ist echt interessant. Muss ich mir mal merken.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Oh toll ich liebe solche Märkte.Freu mich schon auf die ganzen Adventmärkte.
    Na komm mal meine Laterne mopsen,ich warte auf dich an der Tür mit heißem Tee ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. So ein Markt ist ganz nach meinem Geschmack. Das Schaf mit Hut gefällt mir besonders gut.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge, habe gerade schon das Webalbum angeschaut, schön dieser Herbstmarkt, man muss nicht immer was kaufen.... (lach)... ich fotografiere dann lieber.... Egestorf ist ein schönes kleines Städtchen...
    eine schone Woche-
    Marita

    AntwortenLöschen
  18. ...Du hast uns wiedermal mitgenommen, dankeschön...
    Das Schaf mit dem Hut....=))
    Und der Blick....
    Schöne Fotos!
    Liebe Inge, ich wünsche Dir einen tollen Wochenstart...liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  19. Das staune ich jetzt aber, dass Du diesen Blick widerstehen konntest ;-))))


    lg joe

    AntwortenLöschen
  20. da hab ich ja ein paar ganz süsse Sachen entdeckt...die kleinen grünen Würmer, oder die niedlichen Eulen auf den Holzbänkchen....
    Ich weiss nicht, ob ich da einfach vorbei gehen würd, ohne sie mitzunehmen :-)

    Und ja, die Kaiserkronen vertreiben tatsächlich die Wühlmäuse, und sind erst noch schön anzusehen.

    Ich wünsche dir nun einen guten Start in die neue Woche und schick dir einen lieben Gruss
    Alice

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Inge,
    ich gehe auch so gern zu Herbstmärkten oder auch anderen Märkten. Da wars bestimmt auch wieder sehr schön.
    GGGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Inge,
    was für ein toller Markt; sowas lieb ich ja! ich nehm mir auch immer vor nichts zu kaufen; aber in Egestorf wäre ich wohl bei den Keramikraupen schwach geworden - zu süß!
    Tolle Fotos, danke, dass du uns mitgenommen hast!

    Liebe Grüße, Julie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Inge,
    Lovely autumn photos!!!
    I like so much the thinks for the garden!
    Mit liebe grusse

    AntwortenLöschen