Montag, 10. Oktober 2011

Hallo Sonja...... und Äppel, soweit das Auge reicht....

Ich freue mich, dich hier begrüßen zu dürfen
und hoffe sehr, das es dir im bunten Bilderbuch weiterhin gefällt.

**************
Ja, und was gab es gestern im alten Land ???
Ganz schön kalten Wind und Äpfel zum selberpflücken..

Ich wüßte gar nicht, wo ich da anfangen sollte, aber die Leute haben die Äpfel kistenweise weggeschleppt.
Hier ein paar Impressionen von dem Obsthof Schuback in York.

 Die kleinen Hofläden sind immer urgemütlich


Dann ging es noch weiter zum Lühe- Anleger
vorbei an wunderschönen alten Häusern
Den großen Pott haben wir leider verpasst,
da sahen wir nur noch das Hinterteil...

 Trotzdem war noch genug Verkehr auf der Elbe


Man, hatte ich kalte Ohren....
 die hier dann allerdings schnell wieder warm wurden
Wie konnte es auch anders sein...
 Das Cafe war mit einem kleinen Hofladen verbunden..
Und so sah es draußen aus


So, nun ist das schon wieder so ein langer Post geworden. Wer sich jetzt noch mehr ansehen möchte, kann es wieder

Kommentare:

  1. da können sich meine Augen nicht satt sehen. So schöne Dinge in dem Laden....und die Äpfel erinnern mich an die unsrigen (ich weiss noch nicht, wie wir denen Herr werden sollen...
    aber so einen grossen wie dort im Garten haben wir dann doch nicht. :-)
    Das sind sicher Hagebutten auf dem letzten Bild, oder?

    Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    das sieht nach einem tollen Ausflug aus. Hach diese gemütlichen Cafes mit Hofladen herrlich, da hast du doch bestimmt nicht nur Kuchen gegessen, oder?

    GGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Och Menno ich will auch mal wieder nach Norden. Schön das Du immer so tolle Bilder zeigst.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich denke auch, das es Hagebutten sind... Habe wirklich nur Torte gegessen, nichts gekauft !!!!! Jaa, das geht auch mal, grins..

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,

    wieder so tolle Impressionen und um diese kleinen Hofläden beneide ich Dich sehr. So etwas gibt es in meiner Ecke überhaupt nicht. Bei den Äpfeln hätte ich aber auch zugelangt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. ...so viele schöne Sachen haben sich hier in deinem bunten Bilderbuch angesammelt, liebe Inge,
    da mußte ich erstmal ein ganzes Stück nachlesen...
    das Bankgedicht ist super, solche Hofläden finde ich auch immer toll und kann immer auch was finden...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge, ich bin Dir gefolgt. Das Alte Land birgt so viele Schönheiten. Die Häuser, die Läden, das Cafe - alles.
    Liebe Abendgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Schön ist es im Alten Land. Hab schon einmal eine Fahrradtour durch die Obstplantagen gemacht. Einfach nur bezaubernd.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Toooorte - hmmm.
    Solche Läden... da kann ich auch stundenlang rumsmüstern. Wir haben aber selber genug Äpfel, die ich über den Winter einlagere. Bei uns gibt es darum auch viel Bratapfel in dieser Zeit.

    Liebe Grüße von Alice

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,
    es hat richtig Spass gemacht die Fotos zu schauen.
    Wunderschöne Eindrücke.
    Und die großen Pötte ... ich wundere mich stets, wie die Dinger noch über'm Ozean schippern ohne unter zu gehen bei so viel Fracht / Kontainer.
    Der Hofladen schaut auch so urig aus.
    Aber sag mal, was muss ich denn da sehen?!
    Na na, ich guck lieber weg ;0)))) die Kalorien setzen an.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Inge, wenn es soo viel zu sehen gibt, darf der post doch GERNE länger sein...ich liebe diese Hofläden auch sehr, bei uns gibt es nicht so viele...
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  12. Toll, liebe Inge!
    Da hast Du wieder schön was erlebt!
    Und in die Äpfel könnte ich mich reinsetzen *lach* - aber wir haben ja selbst so viele in diesem Jahr.

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge
    Sieht das herrlich aus! Danke, dass Du uns auf diesen wunderschönen Ausflug mitgenommen hast. So richtig schön herbstlich sieht es überall aus.
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Das alte Land zur Erntezeit ist immer wieder schön-danke für die Bilder
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Inge
    Ich liebe kleine Hofläden - die meisten strahlen was ganz besonderes aus - und deine Bilder bestätigen: dieser Laden gehört auch in die Kategorie!!!!

    Ggglg Marianne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Inge ,
    einen wunderschönen , herbstlichen Ausflug habt ihr gemacht . Bin total begeistert von den schönen Aufnahmen .
    Ich mag solche kleinen Hoflädchen auch sehr .
    Vorallem die selbstgemachten Kuchen , ... .
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge,
    was sind wieder für wunderschöne Bilder. Da möchte man ja gleich hinfahren.
    Die kleinen Hofläden gefallen mir auch sehr gut. Sie sind so urgemütlich.
    Das Wetter war gestern, wenigstens bei uns, noch einladend zum reisen.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  18. Oh,wie schön Deine Bilder sind.Ich möchte auch mal wieder in den Norden.
    Wir haben auch letzte Woche Äppel gem.......
    aber nicht solche schönen.Bei uns stehen in der Nähe der Bahn auf einem gammel Grundstück Äpfelbäume .Jedes Jahr im Oktober gibts dann mal billigen Apfelstückenkommpott.Pst....:-#
    :-)) lG Christa

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Inge, du weißt wie man das Leben genießt
    :-)und bei dir findet sicher jeder eine Anleitung zum glücklich sein.
    Immer wieder schön, bei dir reinzuschauen!

    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  20. Danke schön für eure lieben Kommentare. Ich freue mich immer sehr.

    AntwortenLöschen
  21. wie schön diese Bilder von diesem schönen Tag.. schwärm und dieser Apfelhof.. toll ..

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  22. Oh ,das war wieder ein schöner Ausflug!!!In dem Hoflädchen würde ich auch gerne stöbern .LG Ina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Inge
    Lovely photos!!!
    I love so much the bread of Germany!
    All Germany is a wonderful place!
    Mit Liebe grusse

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Inge, das ist ja schöner als die "Nordtour"!
    Liebe Grüsse aus dem Salzkammergut

    AntwortenLöschen