Sonntag, 30. Oktober 2011

Das Molli- Museum in Kühlungsborn



Ein wunderschöner Bahnhof
 Gleisstück mit historischen Radsätzen
Feldlorenbahn mit Diesellok

und noch so einige Ersatzteile ?




 Huuuust





HIER
gibt es ein paar mehr Infos
Und wo es dann hin ging, erzähle ich ein andermal.
Nun gehts raus in die Natur bei Sonnenschein und 15 Grad.
Euch allen einen schönen Sonntag.



Kommentare:

  1. Danke, einen schoenen Sonntag zurueck! Hier ist absolutes Shietwetter. Es schuettet wie sonst was, Schnee sollen wir auch dazu bekommen. Aber ich sehe ich das Elend nicht, es ist noch Dunkel draussen ;o).
    Knuddels,
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa! Das nenn ich noch Eisenbahnromantik! Auch wenn es zischt und qualmt und stinkt - ich liebe diese tollen Museumsbahnen und eine Fahrt mit der Molli hab ich auch schon hinter mir - herrlich! Und tolle Fotos wieder!

    Heute morgen war es bei uns auch noch so schön; aber nun ist es total trüb, aber immer noch sehr mild! Wir haben grad den Grill angeheizt!

    Liebe Grüße, Julie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Inge!
    Dazu fällt mir wieder ein, wie sehr mein Sohn früher Lokfän war. Er wollte unbedingt Zugschaffner in so einer Lok werden (wie alle kleinen Jungs). Ich musst auf Bahnhöfen immer die Züge oder die Schaffner fotografieren für sein Album.

    LG Aurum

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,
    schön so eine alte Dampflok und dieses Örtchen hat ja viel schönes .. gefällt mir sehr!
    Lieben Sonntagsgruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. so schöne Bilder Inge- Danke

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Oh....das sieht ja aus wie im wilden Westen!

    Schönen Abend liebe Inge, Grüssle Alice

    AntwortenLöschen
  7. Ja herrlich die Eisenbahnromantik! ich wünsche dir einen schönen Sonntag! Manu

    AntwortenLöschen
  8. Sehr nostalgisch, die Molli. Da bekommt man ordentlich Dampf in die Nase, oder?
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge,
    Molli sagt man doch zu Katzen. Und dann zeigst Du uns alte Eisenbahnwaggons.
    Oder nennt man die auch so?
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  10. Ja, die Molli hat ganz schön geschauft und es roch ganz schön streng. Diese Molli hat ihren Namen wohl schon länger....

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Inge,
    danke für den kleinen Kurzurlaub! Wunderschöne Fotos wie immer!!!
    Herzliche Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  12. Mollimuseum liest sich ja schon toll und als ich dann die Eisenbahn sah, schmolz ich dahin, denn dafür hab ich ganz viel über. Tolle Bilder hast du mitgebracht und nun hüpf ich auf den link, denn sowas speicher ich immer ganz flott ab ;-) Mal viele herzliche Grüße hier lass, Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge,

    ganz herrlich sind Deine Fotos. Das ist doch mal was, wenn es so richtig dampf und qualmt und stinkt - Romantik pur.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Habe gerade die Lokomotive gesehen, die hatte ich neulich im Harz fotografiert, da aus Niedersachsen kommend und meine Tochter wohnt im Harz.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen