Samstag, 20. August 2011

Mein erstes Mal....

Jaaa, ich hab auch endlich das getan, was bei vielen von euch schon zur Routine gehört...
Also..... was ihr nun schon wieder denkt....
**
Ich meine das Weißeln...
Da ich ja in letzter Zeit irgendwie die Hauswurz so mag,


fehlte mir aber der richtige Platz dafür.
 Wie ihr seht, musste ich mich schon von meinen Balkonkästen trennen. Die Blumen waren einfach kaputt vom vielen Regen.
Da kam mir dieses alte Bord aus der Scheune wieder in den Sinn.
Een betken scheif hät Gott leev...
( Ein bißchen schief hat Gott lieb )
Und los ging es mit der Farbe Weiß.
Das war nun meine Premiere 









 Mir gefällts
Nun wünsche ich euch mit diesem Spruch:
Es sind nicht die ganz großen Freuden,
die am meisten zählen.
Es kommt darauf an, aus den Kleinen viel zu machen.
Jean Webster
einen wunderschönen Sonntag

Kommentare:

  1. also mir gefällts auch....
    übrigens, ich habs noch nie getan!!! :-)

    Spass beiseite, es ist wirklich ganz toll geworden und es ist gar nichts mehr schief!!!
    grosses Kompliment!

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Schön, schön, schöööön sieht es aus! Eine tolle Kombination mit den Pflanzen!
    Und wahrscheinlich wird es nicht bei diesem einen Mal bleiben, oder?
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. jaa, hat auch Spaß gemacht, aber wie ihr seht, wird es auch langsam eng ... Aber nochmal ein Blick in die Scheune kann ja nicht schaden...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,
    sieht alles sehr einladend und schön aus.
    Das Weißeln ist dir gut gelungen.
    Aber am besten gefällt mir der kleine Engel mit der Lichterkugel.
    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. ...hab ich noch nie getan!
    Es sieht hübsch aus. Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge,

    das sieht so fantastisch aus - hast Du ganz toll gemacht. Ich liebe diese Hauswurz auch. Und Du hast sie auch in so tolle Gefäße gepflanzt. Also irgendwie muss ich jetzt mal auf dem nächsten Flohmarkt stöbern gehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden Deine Premiere! Der Kontrast von weiss ist gruen ist einfach frisch. Kommt der Hauswurz im Winter rein oder laesst Du ihn draussen? Robust sind sie ja. die Luetten..
    GGGLG aus Quispamsis, heute im London look (nebelig),
    Sue

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sue. Da bin ich mir selbst noch nicht sicher, wahrscheinlich ist aber wohl eher, das sie reinkommen....

    AntwortenLöschen
  9. ...daspasst wunderbar vor den zaun, liebe Inge,
    und die Hauswurzen kommen so richtig zur Geltung...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge ,das sieht ja toll aus !!Und du wirst sehen ,wenn dich einmal das Hauswurzfieber ergriffen hat ,wirst du es nicht mehr los .es gibt so viele Sorten .Bin selber immer auf der Jagt .Ich kann mir gut vorstellen ,das das eine oder andere Gefäß und Regal noch bestückt wird .LG Ina

    AntwortenLöschen
  11. ganz toll ! passend die farbe weiss und alles passt. sieht klasse aus !

    lg joe

    AntwortenLöschen
  12. wunderschön wie Du die Pflanzen dekoriert hast!
    Meine wachsen einfach in einem alten Schweinetrog:-)))))))
    LG + einen schönen Sonntag wünscht Dir
    elma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge
    Einfach herrlich! Die weisse Farbe bringt so richtig sommerliche Frische. Wunderschön sieht es bei Dir aus.
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Inge
    Einfach herrlich! Die weisse Farbe bringt so richtig sommerliche Frische. Wunderschön sieht es bei Dir aus.
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht wunderschön aus !!! Und du kannst es zu jeder Jahreszeit anders dekorieren. Weiß verzaubert ...
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  16. Passt wunderschön dort hin liebe Inge.Der Dauerregen und der Sturm ,haben viel kaputt gemacht.Aber nun geniessen wir erstmal das schöne Wetter.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge
    Schön ist, es gedanklich mit dir auf deiner Terasse zu sitzen.
    Dein geweißeltes Hauswurzregal sieht toll aus!
    Einen schönen Sonntag wünscht Elvira

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Inge,
    ja man kommt nicht drumherum, doch mal zur weißen Farbe zu greifen bei den vielen "Vorbildern". Aber vieles sieht auch einfach toll aus in weiß, so wie dein Regal.
    Und der Engel ist ja so süß und den Spruch sollte man sich öfters ins Gedächtnis rufen!

    Einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  19. Sieht super aus! Sowas will ich auch... Danke für die Anregung :-) Und einen zauberhaften Sonntag noch!

    LG; dieMia

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht sehr schön aus. So ein Regal habe ich auch noch. Hätte nie gedacht, dass es einfach nur weiß gestrichen viel besser aussieht.

    Wünsche euch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  21. wunderhübsch arrangiert! schönen Sonntag Manu

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Inge,
    das hast Du fein gemacht!Macht sich sehr gut vor dem weißen Zaun! Aber zu den Wurzen kann ich nur sagen: abdecken... bei dem vielen Regen sind meine Wurzen fast alle "versoffen" ( äh, ertrunken)

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Inge,
    das gefällt mir sehr gut was Du gemacht hast.Mir würden die Hauswurz oder Sempervivum spec auch gut gefallen aberrrrr auch ich lasse die immer "ersaufen"und das wird mir dann zu teuer.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Inge, ich bin total begeistert. Was man aus einem alten Regal alles machen kann. Genial.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. So, sind auch wieder eingetrudelt. Gerade wegen dem absaufen hab ich ja gedacht, das sie in dem Regal ein wenig trockener stehen und nicht den ganzen Regen abbekommen. Die oberen werden dann mal schnell woanders untergestellt... Mal sehen , ob es so klappt, wie ich gedacht habe...

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Inge,
    wunderschön sieht das Regaltischchen aus,was ein bischen weiße Farbe aus macht.
    Und es passt ganz toll vor dem weißen Zaun,schön hast du es.
    GGLG Regina

    AntwortenLöschen