Mittwoch, 12. Januar 2011

Das tut so gut, soo guuut.....

Wer konnte denn ahnen, das, als ich mein Läppi bekommen habe und zu bloggen anfing,  ich am Tage und mitunter auch noch abends ( beim chatten, hihi ) so lange an dem Dingens sitzen würde. Da war es ja klar, das die Sitzgelegenheit am Couchtisch nicht gerade Nacken und Rückenfreundlich ist. Und nun hatte mein GG das Gejammer satt und so waren wir gestern einen kleinen Schreibtisch kaufen. Und an ihm ist das heute mein erster Post. Das ist ein völlig neues Postgefühl, laach..
Und das Schöne ist, ich kann ihn drehen und wenden wie ich möchte. Will ich aus dem Fenster schauen, steht er so, und möchte ich nebenher fernsehen, eben anders rum.
Ein bißchen dekoriert habe ich auch schon, wäre ja auch ein Wunder , wenn nicht, oder ???
Da mußte die Mühe und Arbeit, die mein GG beim zusammenbauen hatte, ja auch ein wenig belohnt werden, oder ??
Also habe ich mal wieder gekocht !!!!!!
Ne, vielmehr gebruzelt.
ACHTUNG FOTOS
KARTOFFELPUFFER
sicher nicht schwer zu erkennen.
Heißen sie woanders auch so ??
APFELMUS und ZUCKER

darf immer nach belieben genommen werden....
Ich kann doch nett sein, oder ??

Kommentare:

  1. Liebe Inge,
    ja, wer hätte das gedacht....lach. Schön dass Du nun sogar die Aussicht bestimmen kannst während Du am Läppi beschäftigt bist. Hoffentlich findest Du trotzdem noch den Weg ins Bettchen und fängst nicht auch noch an Nachtschichten zu schieben :-)))

    Lecker, lecker.... ich sterbe für "Reibekuchen". So sagt man bei uns für Kartoffelpuffer. Gegessen werden sie gerne mit Apfelmus oder Rübenkraut. Mit Rübenkraut esse ich sie gerne, mit Apfelmus mag ich sie nicht und am allerliebsten esse ich sie ohne alles.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    herzlichen Glückwunsch zum Schreibtisch und auf noch viele weitere schön Post von dir.
    Lecker Kartoffelpuffer,könnte ich auch mal wieder machen
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Bin gerade durch das Blogsurfen bei Dir gelandet und kann Dir sagen, dass Kartoffelpuffer auch in Hessen Kartoffelpuffer heißen. Ich bleib lieber beim Apfelmus und schnapp mir die ganze Schale :o)

    Liebe Grüße von

    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Inge,
    auch ich gratuliere Dir zum neuen Schreibtisch und zum dem damit verbundenen neuen Lebensarbeitsundfreizeitgefühl.
    Bei uns heißen die Kartoffelpuffer "Reiberdatschi". Und Deine Reiberdatschis sehen wirklich oberlecker aus.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    es geht doch nichts über einen fürsorglichen GG. Und die Belohnung war schon gerechtfertigt.
    Jetzt kommen noch tollere Post´s hervor - da bin ich mir sicher!!!
    Liebe Grüsse
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Ha, super! Da macht das bloggen doch gleich noch mehr Spaß... Was für ein netter GG. Die Kartoffelpuffer sehen super aus. Bei uns gehen leider nur die Eierpfannkuchen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge,

    es ist doch schön, wenn "Frau" so einen lieben Mann an ihrer Seite weiß.

    Für Kartoffelpuffer würde ich auch einiges tun.....

    Ich freue mich auf Deine Posts und danke Dir für Deine täglichen Neuigkeiten.

    Ich wünsche Dir entspannte Stunden am PC ;O))) herzlichst,
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Inge,

    das ist ja super, wenn du jetzt so richtig bequem bloggen kannst - dann kannst du ja in Zukunft noch mehr Zeit damit vebringen *gg*

    Kartoffelpuffer mit Apfelmus esse ich auch sehr gerne!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge ,
    Dein neuer Schreibtisch ist toll ... da kannst Du es Dir nun richtig gemütlich machen !
    Wir sagen zu den Kartoffelpuffer - Reiberdatschi und ich liebe sie ... egal wie sie heißen !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge,

    im Saarland sagte man Kartoffelschnittchen.

    Es geht jetzt los.

    Bis später liebe Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Inge, herzlichen Glückwunsch zur neuen Errungenschaft! Und die Belohnung für Deinen Mann kann sich sehen lassen. Bei uns in Sachsen heißt es auch Kartoffelpuffer. Ich mache eine Hälfte des Teiges süß und die andere Hälfte herzhaft, das die Geschmäcker in der Familie genau fifty fifty sind. Und so haben alle was davon.
    LG Karoline

    AntwortenLöschen
  12. Richtig, denn Liebe geht durch den Magen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Unsere Kerle koenne richtig lieb sein, wenn sie wollen, gelle ;o!?!
    Ich wollte mein Ecksofa auch nicht missen, Laeppi auf'm Schoss (gepolsterte Auflage drunter), was leckeres zu trinken nebendran, so laesst es sich aushalten. Deine Puffer sehen lecker aus!
    GLG,
    Susi

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Inge,
    Glückwunsch zum neuen Schreibtisch. Eine gute Lösung für deinen Nacken und deinen Rücken. Bei der tollen Dekoration wirst Du sicher viele schöne Stunden am Läppi verbringen.
    Bei uns heißt es übrigens Kartoffelpfannkuchen und ich mag die total gerne....natürlich mit Apfelmus dazu. ;-)

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Hach, diese herrlichen Puffer aus Kartoffeln gab es bei uns gestern auch, doch hätte ich schon Lust, noch einmal zuzugreifen...

    Servus und so long
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  16. Ja super, Inge! :-) So lässt es sich doch gut sitzen. Hab meinen PC Tisch auch am Fenster. ;-)

    Ganz liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  17. Ja, ja, liebe inge,
    davon kann ich auch ein Lied singen! Was ich schon alles ausprobiert habe. Aber es hilft alles nichts. Nur die Zeit am Computer drastisch zu reduzieren ist das einzige Mittel bei mir.
    Besonders die Halswirbelsäule ist sehr gefährdet und eine OP daran ist nicht gerade das, was man sich wünscht ...

    Ich freue mich jedenfalls sehr für Dich - ein Schreibtisch mit rücken- und höhenverstellbarem Bürostuhl ist auf jeden Fall schonender und ergonomischer als irgendwo mit dem Notebook zu sitzen.

    Ja, Kartoffelpuffer sagt man auch bei uns.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Inge,
    ich gratuliere auch zum neuen Schreibtisch und wünsche dir viele entspannte Stunden im Netzt ohne Rückenschmerzen.
    Ich sitze auch immer am Couchtisch mit vielen Kissen im Rücken.
    Hab auch einen Sekretär hier aber der steht mit dem Rücken zum TV und manchmal möchte man eben doch etwas mitbekommen, wenn auch nur mit den Ohren.
    Mmmmmmmh Kartoffelpuffer, ja so heissen sie hier auch. Meine Kinder lieben sie mit Apfelmus. Kennst du auch die Edelvariante mit Lachs und Dillcreme ???

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Stefanie, das hört sich aber besonders lecker an.... Wird sicher mal ausprobiert. LG Inge

    AntwortenLöschen
  20. What do you see when you look out the window?

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Inge,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen
    "Arbeitsplatz", sieht richtig toll aus und ist ganz bestimmt viel angenehmer!
    Mein Laptop steht auf einem "Betttablett" welches ich mir immer über die Beine stelle. Wollte ich den Schreibtisch nutzen, müsste ich ins Arbeitszimmer umziehen und mein lieber Ehemann säße allein im Wohnzimmer .... dieses wäre ja auch nicht schön!
    Dir wünsche ich viel Spaß am neuen Schreibtisch!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  22. Boah, Inge! Ich fange an, Salatblätter zu posten und Du setzt uns hier Kartoffelpuffer vor *lecker*
    Bei mir wechselt es mit Zucker und Apfelmus, hier ist auch beides gern gesehen.

    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Inge,

    Dein neuer Arbeitstisch sieht super aus. Da macht doch das Bloggen dann gleich nochmal soviel Spaß.
    Bei uns nennt man das auch Kartoffelpuffer. Du musst das auch mal mit Dill versuchen (bei mir unter Rezept), dass schmeckt auch Klasse.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  24. Das war bestimmt eine gute Entscheidung. Ich sitze ja fast immer am Schreibtisch, aber wenn ich das Laptop mal einfach nur woanders auf Knie nehme oder so ähnlich, dann merk ich das ganz schnell. Das geht nicht lange gut. Dann wünsche ich dir viele schöne Stunden am neuen Schreibtisch.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  25. Dear Mariann. I look at our little side street and 2 houses of our neighbors with beautiful gardens. Right now everything is gray, but in spring the view is beautiful. Greetings Inge
    Ich denke auch, das es so gesünder ist. Einen schönen Abend euch allen. LG Inge

    AntwortenLöschen