Freitag, 6. Mai 2011

Wer baut denn da ??

Und hat nicht mal um Erlaubnis gefragt ??
Ich habe ja so ein paar Stöckchen in den Blumentöpfen, damit die Blüten und Stiele ein wenig mehr Halt haben. Und in einem dieser Stöcke wird nun tüchtig gebaut
Das war ein Summ- Summ um mich herum , aber wenigstens kein Bagger- Gebrumm..

Schlimmer kann es auf dem Flughafen auch nicht zugehen..
Aber nun kommt das Unglaubliche
Schmeißen sie doch einfach ihren Bauschutt in meine Blumentöpfe...
Nun muß ich mal scharf nachdenken, ob ich das Stöckchen ????

Ach, ich glaube, ich werde noch eine Nacht drüber schlafen.
und erfreue mich an diesem schönen Spruch
******************
**********
Glück entsteht oft durch
 Aufmerksamkeit in kleinen
 Dingen, Unglück oft durch
 Vernachlässigung kleiner Dinge.

Wilhelm Busch

Kommentare:

  1. Du kannst doch Deine Mieter nicht einfach auf die Straße setzen, in dem Du ihnen die Wohnung mopst ... tssssss :-))))
    Bei uns haben sie versucht, unseren Gartentisch in einer Nacht- und Nebelaktion zu besetzen. Da gab es nämlich ein offenes Dübelloch im Gestell.
    Im Holzstapel am Gartenhäuschen summt es auch überall. Wer weiß, wo sie dort schon überall ihr Domizil gefunden haben.
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge
    Ganz toll Dein Post! Süss Deine "Brummis"!
    Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,

    nimm das alles lustig hin.
    Wenn du jetzt darüber geschlafen hast, ist
    alles in Ordnung.

    Es will dich niemand ärgern, sondern die
    wissen es nicht besser.

    Sonnige Abendgrüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Inge , ein herrlicher Post und ganz schön fleißig , diese Stöckchenbesetzer .Zur Not mußt du dir eben Watte in die Ohren stopfen :)))
    Wünsche dir ein herrliches Wochenende , einen schönen Muttertag und ein rauschendes , fröhliches Fest bei deinem Sohnemann .
    Wünsche dir noch einen schönen Abend . LG , Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    das ist wirklich unglaublich *lach*. Es gibt keinen Hohlraum, aber auch wirklich keinen, der von den Wespen nicht genutzt wird.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge,

    solche Bilder sind wirklich Glückstreffer und solche Besucher auch, auch wenn sie ihren Müll einfach vor die Tür schmeißen.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Musste mal wieder bei Dir reinschauen und bin wieder einmal total begeistert von Deinen Bildern und Beiträgen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße von Jule

    AntwortenLöschen
  8. Ne, wie drollig ist das denn! :D
    Schönes Wochenende, Inge.
    LG Bina

    AntwortenLöschen
  9. bei mir sind sie in die Schraublöcher von der Gartenbank reingeschlüpft.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Fleißig sind die Summsen ja, auch einen tollen Abfallbehälter haben sie gefunden!
    Denke inRuhe darüber nach, ob sie auch Störenfriede werden können ( Stichgefahr)
    Dir ein schönes Wochenende
    Einen ganz lieben Gruß mal wieder von Elvira

    AntwortenLöschen
  11. ...na viel Platz haben sie da ja wirklich nicht,
    das ist schon erstaunlich, wo sie überall bauen,

    wünsch dir einen schönen Samstag,
    liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. die Bilder sind ja wunderschön!
    was werfen die da rein? Bauschutt???
    So oder so, ich würde sie vorläufig gewähren lassen....Vieoleicht kannst du da noch mehr solche tollen Bilder schiessen.

    Wenn es dann lauter wird als am Flughafen, dann wrd ich mirs dann aber anders
    überlegen :-)

    Wir mussten bei den Fensterrahmen Kleber über die Ritzen machen, sonst wären dann wohl bald Junge da raus gekrochen :-)

    Schönes Wochenende
    Alice

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Inge,
    das ist wirklich verbflüffend, welche Plätzchen die fleißigen Herschaften so für sich beanspruchen. Bei uns haben es sich Schlupfwespen in den Fensterrahmen gemütlich gemacht und das schon seit einigen Jahren immer wieder.
    Bin mal gespannt, wo Du sie noch überall entdeckst.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  14. And so we do, because we live in the countryside.
    Always finds wasps ...
    The photos of your amazing!!
    Liebe Grusse

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Inge,
    toll,dass du es auf Bildern festgehalten hast!
    Ich danke dir für deinen lieben Kommentar bei mir.Habe mich sehr gefreut!Dann habt ihr ja nächste Woche auch ein großes Fest vor euch.Da drücke ich euch auch die Daumen,dass alles klappt und auf dem Geburtstag wird es bei diesem schönen Wetter bestimmt auch ein gelungenes Fest!
    Ja,ich frage mich auch wo die Zeit geblieben ist.Es geht alles viel zu schnell.
    Ich wünsche dir einen ganz tollen Muttertag und schicke viele liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  16. Ha, wie super ist das denn! Bauschutt in deine Blumentöpfe... Ja, nicht nur uns gefällt`s sooo gut bei dir, ha.
    Ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Inge,

    superschöne Schnappschüsse..... die gelingen höchst selten. Sehr schön!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  18. Ist doch nett, wenn so fleißige Mieter in deine Stöckchen ziehen...Gefällt mir.
    Herzliche Grüße bon Mon-Re

    AntwortenLöschen
  19. Klasse Bilder. Habe echt Respekt vor Wespen. Bin voll allergisch.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Ein Stöckchen mal der anderen Art *lach*
    Na da bin ich ja gespannt! Es ist aber interessant das zu beobachten. Solange sie nicht gefährlich werden ... meist tun sie aber nichts, wenn man sie in Frieden läßt. Wir hatten sogar schon Hornissen.

    Alles Liebe und einen schönen Muttertag wünsche ich Dir
    Sara

    AntwortenLöschen
  21. Was für tolle Aufnahmen, vor allem das letzte Bild! So etwas habe ich noch nie gesehen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen