Montag, 18. Juli 2011

Morgens, Mittags, Abends, oder....

Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.
MORGENS
 Der heutige Vormittag  war wie jeder Montag, ein bisschen hier räumen und ein bisschen da....
zum Beispiel diesen Drahtkorb mal wieder hervorgekramt
MITTAGS
dann ab in die Beete. Man glaubt ja nicht, wie das Unkraut wächst. Da kann man fast bei zusehen.
Aber das erspar ich euch. Das kennt ihr sicher zur Genüge aus eurem Garten.
Zu meiner Überraschung bekommt die Rose Blue Parfum das zweite Mal Knospen und die Kartoffelrose sitzt auch voller neuer Blüten.
Zwischen den Regenschauern sah der Himmel so aus..
Da wir aber fertig werden wollten und  sowieso nass waren, gabs kein Pardon..
ABENDS
Konnten wir tatsächlich grillen ( Foto machen vergessen )
Sollte ja schnell gehen, da GG noch zum Schach wollte.
Und zum Schluss gabs noch diesen Anblick

Auch wenn man morgens denkt, 
"ooh, wieder so ein kühler, verregneter Tag"
kanns ganz anders kommen.
Man muss nur das Beste draus machen.

Kommentare:

  1. Liebe Inge,

    der Montag ist bald vorbei.

    Bei uns war alles erträglich. Wir versuchen,
    aus allem das Beste zu machen.

    Frohe Abendgrüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    bei uns war es heute richtig schön warm. Man glaubt es kaum. Haben heute einen langen Waldspaziergang gemacht, leider ohne Fotoapparat.
    GggglG
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,

    ein schönes Körbchen ist das und die Blümchen sehen auch wunderschön aus. Deine Himmelsfotos gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,
    man sollte am Morgen nie ein vernichtendes Urteil über den ganzen Tag fällen. Wie oft irren wir uns.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. huhu,
    bist du mir böse? ach, das glaub ich nicht!
    ich würde euch sehr gerne ein wenig von unsere hitze abgeben. wir bräuchten dringend regen. kurt geht garnicht mehr aus dem haus, nur drinnen mit laufender klimaanlage.
    hier sind die gefühlten grade immer so viel höher wegen der hinzukommende hohe luftfeuchtigkeit. mir gefällt es!
    an den das abend bild kann ich mich noch gut erinnern.
    liebe grüße auch an gg-a!
    ela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Inge, da hast Du mal wieder recht. Alle schimpfen übers Wetter(ich eingeschlossen), Gott sei Dank haben wir ein solches, sonst könnten wir ja nicht schimpfen *lach*
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Da habt ihr ja noch Glück gehabt mit dem Wetter.Bei uns waren zwischendurch immer sehr starke Regenschauern.Durch den vielen Regen wächst das Unkraut wie verrückt im Garten.Ich gehe immer zwischendurch mal raus zupfen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. wie immmer: sehr schöne Bilder! Die Wolken wären ein guter Hintergrund für manche Karte- darf ich?

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge ,Unkraut ???Was ist das???Ich sage immer Wildkräuter ,das hört sich irgendwie an ,als müssten sie da wachsen.Ha Ha Ha Bei uns regnet es mal wieder und ist kalt .Aber so kann man doch im Haus Arbeiten machen ,die öfters liegen bleiben und wenn dann die Sonne wieder scheint kann man sie genießen .Lg Ina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge ,mir wurde ein Award verliehen ,möchte ihn gerne an dich weiter geben .schaue immer gerne bei dir rein .Bin nur leider mit der Technik auf Kriegsfuß .LG Ina

    AntwortenLöschen
  11. ich finde das Körbchen sehr hübsch!

    Nun, bei uns ist es in etwa gleich wie bei dir, mal ein bisschen Sonne, dann wieder Wolken, dann Regen....Wind....kühl

    Na ja, wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich doch glatt sagen: Aprilwetter!

    In der Hoffnung auf Besserung grüsst dich
    Alice

    AntwortenLöschen
  12. @ Ela, nöööö, wieso sollte ich das denn, ich weiß doch das Sprüche nicht so dein Ding sind. ...
    @ Elma, natürlich darfst du..
    q Ina, das ist ganz lieb von dir, aber ich habe mich schon vor laanger Zeit entschieden, keine mehr anzunehmen. Bitte nicht böse sein deswegen.

    AntwortenLöschen
  13. Habe ich gerade deinen Post von montag gelesen...Albert in der Kinderkarussel...hihi soo süss...aber ich bin völlig von eure Ausflug begeistert,ich wusste nicht das so was hier gibt...da muss ich noch hin...grins.Zum Glück habe ich dich ja als "Cicerone"...dann kriegt man einbisel kultur.Ich komme gerade von Garten und habe ich schon meine erste Zwiebel geernt...jaaa!
    Schlaft schön ,ich muss noch rumwurchteln...hihi.Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen