Dienstag, 5. Juli 2011

Gestern und Heute...Nachtrag

Gestern hatte unsere Enkelin in ihrer Schule eine Theateraufführung. Es  war gleichzeitig auch ein Abschied von dieser Schule, da sie nach den Sommerferien auf ein Gymnasium geht. 
****************
Das Stück handelt von drei Tieren, die aus ähnlichen Gründen mit ihrem bisherigen Leben unzufrieden sind und aussteigen wollen: Der Hase hat es satt, immer für die Ostereier verantwortlich zu sein, das Schwein möchte nicht mehr Glücksschwein sein oder als Kotelett in der Pfanne enden und die schwarze Katze hat genug davon, immer nur Pech zu bringen.


Die drei Tiere treffen sich zufällig, besingen ihr Leid und beschließen, nachdem sie zwei Kindern ihre Unzufriedenheit mitgeteilt haben, einen "Katzen-Hasen-Schweine-Zirkus" aufzumachen. Nun beginnen die Proben, die mehr als hart sind: Die Katze will eine Clownskatze sein, der Hase soll der jonglierende Zirkusdirektor werden und das Schwein ein auf dem Hochseil tanzendes Primaballerina-Schwein. Alles keine leichten Berufe, was unter den Tieren zum Teil zu großem Frust führt.








Am Ende siegt jedoch die Einsicht: "Zusammen sind wir stark, wir müssen nur an uns glauben, fleißig sein und ein bisschen Glück haben." Der Zirkus Franisako hat seinen großen, erfolgreichen Auftritt und alles wird gut.
Textquelle: WWW
Wir alle waren begeistert und haben lautstark applaudiert....
**********************************
**************
Heute?????
Ja, heute war es tatsächlich mal den ganzen Tag trocken, so das ich endlich mal wieder auf der Dachterrasse das Unkraut zwischen den Platten und in den Töpfen behandeln durfte ...
Und wisst ihr was ?? Das hat mal wieder richtig Spaß gemacht, draußen rum zu wuseln. Dabei habe ich ein UFO entdeckt. Ich nenne es einfach mal so, weil ich es das erste Mal bei mir an den Blüten entdeckt habe.

Es ließ sich soo schlecht fotografieren, weil es sich nie auf eine Blüte gesetzt hat, sondern immer nur mit dem langen Rüssel?? über den Blüten schwebte mit einen gewaltigen Gebrumme durch die Flügel.



Nachtag : Info
Es scheint ein Taubenschwanz zu sein

Da ließ sich Butterfly doch besser vor die Linse bekommen

Nun werde ich nochmal WM schauen und dann bei euch ein wenig stöbern. Ich glaube, ich hab viel nach zu holen..

Kommentare:

  1. Huch, was ist das für ein Tier? Sieht auf jeden Fall sehr interssant aus.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,

    nach diesen schönen Eindrücken bei dir können
    wir beruhigt und mit guten Gedanken ins Bett
    gehen.

    Einen frohen Abend und eine gute Nacht
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Bei der Aufführung wäre ich gern dabei gewesen. So etwas rührt mich immer zu Tränen. Ich kann mich noch gut daran erinnern als mein Jungs in dem Alter waren. Das war jedes Mal sooo schön!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ...das Ufo mit demlangen Rüssel, liebe Inge, kenne ich auch nicht,
    sieht interessant aus...
    der Schmetterling ist toll getroffen, hat wohl ganz still gehalten?

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Kinderaufführung wie schön, das Thema ist auch toll..ja die erinnerungen packen auch mich mit meinen Kindern.
    der Brummer kenne ich auch hier aber weis nicht was das ist... morgen solls bei mir shcon wieder regnen und Gewittern, bahh so blöde echt und nur noch 23 Grad, was ist das für ein blöder Sommer nur....

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaub ich hab da was gefunden.

    http://www.agon-schwerte.de/insekten/taubenschwanz.html

    das könnte es sein..

    AntwortenLöschen
  7. When we have children in the family, having fun, love and learning.
    How happy you are!
    Congratulations on your beautiful grandchildren!

    AntwortenLöschen
  8. Kinderaufführungen sind immer schön, manchmal sind ja schon richtig kleine Schauspieler dabei.
    Diese kleinen Brummer kenne ich auch nicht beim Namen, kommen aber auch bei uns vor.
    Lg Anneliese

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ein Taubenschwänzchen, das habe ich sofort auf den 1. Blick erkannt. War auch mal eine der Millionenfragen bei Günter Jauch ;-)

    Nette Sachen machen die Schulen da oft und ein bißchen Wehmut ist immer dabei, wenn esdann auf weiterführende Schulen geht ...

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge
    Du hast wieder traumhaft schöne Bilder geschossen.
    Die Theateraufführung der Kinder finde ich immer sehr schön und gehen einem ans Herz.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  11. Immer wenn ich meine Kinder bei solchen Auffuehrungen beobachtete, hatte ich einen Kloss
    im Halse und war zu Traenen geruehrt!!!
    Meine lieben Gruesse!!!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die Bilder-
    ich liebe so Aufführungen- Kinder spielen immer mit solcher Begeisterung!

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  13. Das glaube ich Dir gerne, dass der Taubenschwanz schwierig beim Fotografieren war. Die halten nie still, nicht mal ihre Flügel! Da musst Du sehr zufrieden sein, ihn so gut erwischt zu haben.
    LG

    AntwortenLöschen
  14. Hervorragend uns so richtig lebendig und aktionsfreudig sind liebe Inge, Deine wunderschönen Kinder-Theater-Tier-Blumen-Impressionen, mein Kompliment an Dich!!

    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. was für eine schöne Idee mit diesem Theaterstück!
    Du hast ganz tolle Momente eingefangen. Ich klatsch dann auch mal: BRAVO
    Auch deine Bilder mit den Blumen, den Schmetterlingen und dem Taubenschwanz sind sehr schön.
    Ich glaube wir hattendie Tage besseres Wetter hier in der Schweiz. Wir sind meist nur noch im Schwimmbad.
    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Inge,
    ja es ist ein Taubenschwänzchen.Ich hatte in diesem Jahr schon öfters eins auf dem Balkon,aber leider nicht geschafft es zu fotografieren.Da hast Du aber ein riesen Glück gehabt.Meine flogen immer wenn ich mit der Kamera kam auf und davon.
    SCHÖNE BILDER!!!!!!!!!
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  17. ...hei Inge ich habe nur stress heute,hihi,zuerst bei der Arbeit jetzt mit Wm...mano!
    Ich finde ganz toll das deine Enkelin auf Gymnasium geht...Schule ist wichtig überhaupt...überall Schulabrecher...traurig ist das.
    HA!wir haben doch ein Tor gemacht.JUHUuuuuuuu!
    Schöne Mittwoch liebe Inge(ich habe doch vergesse dich anzurufen)Asche auf...oh je...
    bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  18. Ha!Jetzt sind 2 Tore!tolllllllllllll!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Inge,

    da habt ihr aber eine wunderschöne Aufführung erleben dürfen. Ihr seid bestimmt mächtig Stolz auf eure Enkeltochter.
    Und das Taubenschwänzchen sieht ja echt irre aus.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen