Dienstag, 13. Juli 2010

SERVUS, GRUEZI UND HALLO......

Nur mal einen kleinen Zwischenbericht.Wir waren zweieinhalb Tage in Aschau ( Zillertal) bei unserer Tochter. Es war auch dort sehr heiß, aber wunderschön. Dort habe ich das größte Schnitzel meinens Lebens gesehen ( und die Hälfte davon gegessen ) und bin vor Neid erblasst wegen der wunderschönen Balkonblumen. Das ist mir ein Rätsel, wie es bei der Hitze so eine Pracht sein kann. Ein Balkon schöner als der andere.....

Und für unsere beiden Enkel wurde auf dem Ferienhof das Panorama- Waldbad extra eröffnet. Das war eine Gaudi....Mir wurde schon vom Hingucken schwindelig.

Heute sind wir nun in Italien angekommen und mit einigen kleinen Wacklern kann ich wohl ab und zu mal einen kleinen Post schreiben. Ich danke euch noch allen für die guten Wünsche und morgen werde ich erstmal eine Postkarte für Robert schreiben.
Huhu Robert, ich schaue gleich nochmal bei euch rein und dann gehts ab in die Falle.

Kommentare:

  1. Oh, wie schön das ihr gut angekommen seid! Einen wunderschönen Urlaub mit super Wetter und toller Erholung. Viel Spaß...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ach herje, mit diesem Schnitzel hätte ich auch so meine Probleme.
    Liebe Inge, ich wünsche Dir einen wunderschönen und erholsamen Urlaub.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Von mir auch ganz liebe Urlaubswünsche. Erholt euch gut und genießt Land und alles, was Italien zu bieten hat.
    Dickes Bussi
    shino

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,
    danke für Deine Grüße - wenn Du es nicht wärst, könnte man direkt neidisch werden (lach),
    Weiterhin angenehme Urlaubstage
    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge,
    auch ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub. Genieße das leckere Essen, die schöne Landschaft und die Freiheit in der Natur...
    Herzlichst Monré

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Urlaubsgrüße
    wir wünschen Euch ganz viele, wunderbare Urlaubstage.
    Die Fotos von den Blumen bringen echt zum Staunen. Hast Du nicht rausfinden können, wie die Leute es machen, dass es blüht, und blüht...? Da muss es ein Zaubermittel geben!
    Robert freut sich schon auf die Karte, er hat momentan Probleme mit der Hitze
    Ganz viele Grüße
    Elisabeth und Robert

    AntwortenLöschen
  7. Grüezi Inge!

    Tolle Fotos haste da von den herrlichen Knusperhäuschen gemacht. Die Blumen dort, ach, die sind die Wärme ja gewohnt, nicht solch kleine Mimosen, wie die unsrigen hier im tiefsten Binnenland.
    Dann noch viel Freude und gute Erholung!

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Inge,

    ess ruhig weiter sooooo große Portionen, dann kommst du als Rollmops zurück, hähä. Einen schönen Urlaub wünsche ich dir.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  9. Ein freudiges Hallo nach Italien liebe Inge,

    das gibts ja wohl nicht.... da is sie im Urlaub und wir müssen trotzdem nicht auf ihre schönen Posts verzichten... so lob ich mir das *lach*

    Wünsch dir herrliche Urlaubstage und viel Entspannung ... liebe Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inge! Einen schönen entspannenden Urlaub wünsch ich. Geniess es! Liebe grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die Grüße von dir und einen ganz tollen Urlaub euch.

    Herzlichst
    artista

    AntwortenLöschen
  12. Also die Balkone sind ja wirklich der Hammer. Toll. Erhol dich noch schön.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge,
    hab verschlafen....lach.
    Wünsch Dir einen schönen und erholsamen Urlaub.
    Ein herrliches Fleckchen Erde das Zillertal.
    Und deftige Küche!
    Deine Fotos sind toll!
    Solch eine Balkonblumenpracht bekommt man hier nicht
    zu sehen.
    Die meisten Balkone sind ja irre lang.
    Da legen die Damen eine lange Strecke hin fürs gießen :0)
    Aber es lohnt sich das Auge und die Seele wird mächtig dafür entschädigt.
    liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Danke für Deine Urlaubsgrüße und schön zu sehen, dass es Dir gutgeht! Bei uns war heute ein Gewitter und hat für etwas Abkühlung gesorgt. Ich wünsche Die Italein gutes Sommerwetter, nicht allzu heiß!
    Bisbald
    Marita

    AntwortenLöschen