Mittwoch, 11. November 2009

Blätter

Nun haben die Blätter ja einige Zeit in dicken Wälzern verbracht. Heute hab ich sie nun mal befreit und auch gleich wieder eingesperrt. Es ist das erste Mal , das ich Blätter laminiert habe. Ich finde, es ist ganz gut geworden. Die Großen werde ich als Untersetzer für Kerzen benutzen und die Kleinen werde ich noch mit hübschen Bändern oder Schleifen versehen und sie dann als Lesezeichen benutzen.































.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee. Habe nicht gewußt, das man das auch mit Blättern machen kann.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Anonym. Danke fürs reinschauen.Hab es auch das erste mal gemacht. Liebe Grüße vom Heidegeist

    AntwortenLöschen
  3. Ach richtig, bei dir hatte ich das gelesen. Deshalb habe ich mir gestern ja auch die Ginkgoblätter aus dem Park mitgebracht. War ein toller Tipp von dir. - Weißt du, was mich an deinem Blog irritiert? Du hast soviele statische Dinge oben eingefügt, bevor der erste Beitrag kommt. Mir ist es jetzt schon ein paarmal passiert, dass ich weggeklickt habe, weil ich dachte "ach, das kenne ich schon". Kannst du nicht einiges davon in der Sidebar unterbringen?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Hallo Elke. Danke für deinen Tip. Habs mal gleich versucht, find es so auch besser.Bin ja immer noch so ein bißchen am probieren. Liebe Grüße von Inge

    AntwortenLöschen