Freitag, 4. November 2011

Wenn ich könnte, wie ich wollte.....

dann würde mein Post- Titel heute lauten:
Ich habe Mutter und Kind entsorgt. Ich glaube aber, das lass ich lieber...
Nicht dass gleich die Kripo vor der Tür steht.
Nein, nun aber Spaß beiseite, ihr erinnert euch doch sicher an dieses Foto ?

Das große Bild in der Mitte hatte ich ja in Cuxhaven beim Trödler gekauft, 
vor allem aber wegen dem Rahmen.
Um zu sehen, wie er in der Stube wirkt, hatten wir es ja schon mal, so wie es ist, aufgehängt.
War nicht so mein Ding mit  dem Motiv. Nun habe ich viele, viele Fotos durchgesehen und mir ein Poster bei Cewe drucken lassen. Kann da nur sagen, Qualität und Service sind super. Habs ja auch das erste Mal gemacht . Und hier kommt nun das Ergebnis. War gar nicht so einfach, es ohne viele Spiegelungen zu fotografieren.



Hach.. und ich muss sagen, so gefällt es mir erstmal,
bis zum nächsten Rappel, grins..

Und dies sind meine letzten Blümelein auf der Dachterrasse..

Zur Minna kann ich noch sagen, das jetzt alle elektronischen Teile geprüft wurden
 ( puuh, das waren viele)
und nun zwei Ersatzteile bestellt werden , dann müsste ( !!!! ) sie wieder ihren Dienst bei mir ausüben können.
Und sonst werde ich mal eine härtere Gangart einlegen, grins..
Aber mein Bastler ist heute morgen auch schon wieder unterwegs.. Das Auto von unserer Tochter ist  liegen geblieben..
Und gestern hatte mein großer Bruder Geburtstag.
So ist immer irgendwas los bei uns. Aber besser, als wenns langweilig wird.
Ohhhjeee, hab ich das alles geschrieben ??
Nun aber Schluss.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende
und

Kommentare:

  1. So gefaellt es mir auch wesentlich besser. Der Rahmen ist klasse, damit er bei mir reinpasst, muesste allerdings erst mal die Spruehdose ran ;o).
    GLG und ein tolles Wochenende,
    Sue

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand das erste Bild auch schoen(zweites finde Ich schoener):) Bei Euch ist es nie langweilig dass ist sicher:)Hoffe die Tochter kann wieder fahren(anderst iste euerer Auto da0:)

    AntwortenLöschen
  3. Hauptsache Dir gefällt es Inge, wenn Du mit Mutter und Kind nicht glücklich warst, dann ist es halt so. Hast Du gemacht! Viel Glück das die Spülmaschine bald wieder läuft.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt es auch sehr gut.
    Schönes Bild.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Inge.
    Hast Du schön gemacht, bei mir gibt´s auch noch so schöne Blümchen!!
    Hab ein schönes Wochenende.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hihi,Mutter und KInd entsorgt,dachte schon,was hat sie denn nun wieder gemacht...
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.Komme gerade von der Hunderunde und mir ist nun warm...
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge
    Ich denke, dass du mit gutem Gewissen Mutter und Kind entsorgen konntest. Das zweite Bild passt super und der Rahmen ist wirklich superschön.
    Bei mir blühen auch immer noch die Rosen, dabei sollte ich sie langsam aber sicher mit Reisig abdecken...

    Hab ein schönes WE und gglg

    Marianne

    AntwortenLöschen
  8. du hast recht, liebe inge, mutter und kinder waren wirklich kitschig.
    deine wahl gefällt mir sehr gut, es ist ein tolles bild geworden, vor allem ist das motiv nicht nur schön, sondern auch passend.
    ich ruf dich die tage an, dann können wir wieder schnacken.
    ganz liebe grüße auch an meinem marmeladen kavalier!
    ela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inge
    Das sieht nun wirklich super aus! Ganz toll hast Du das gemacht.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. das Bild was du jetzt in den Rahmen getan hast, gefällt mir ehrlich gesagt auch besser :-)

    Und so schöne Blumen hast du noch auf dem Balkon? Wow!

    Liebe Grüsse Alice

    AntwortenLöschen
  11. Der Rahmen ist wirklich wunderschön und deine Idee mit dem eigenen Foto klasse!
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Inge.
    Gruß Bina

    AntwortenLöschen
  12. sieht wirklich klasse nun aus! Deien Fotos sind eh immer Spitze
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inge,
    ja, das muß ich auch sagen. Noch so schöne blühende Blumen auf Deiner Terrasse? Das ist toll.
    Das gleiche Bild habe ich mir nach dem Tod meiner Mutter - meine Eltern hatten es über dem Ehebett hängen - mitgenommen. Auch nur, weil mir der Rahmen gefiel.
    Ich habe mir einen Spiegel reinmachen lassen.
    Sieht auch toll aus.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefällt das zweite auch viel besser und die Blumenfotos sind so schön.

    Schönes Wochenende wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Inge, die Idee ein eigenes bild in den Rahmenzu machen ist gut! Wie hat das denn mit CEWE geklappt und wie ist die Fotoqualität von nahem? Von hier aus *grins* sieht´s sehr gut aus!
    Alles Liebe
    sabine

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht hübsch aus so. Gut, dass Du diesen Titel nicht gewählt hast...klingt ja wirklich fast nach Tatort...hi,hi!
    Stell Dir vor, die Petunien entsorgt man ja auf dem Kompost...so geschehen vor vier Wochen. Und nun haben die alle frische Blüten, und das am 4.11.! Ich dachte heut ich seh nicht gut!
    Heute hat sich hier auch endlich der Nebel verzogen und in der Sonne war es so schön warm. So ein Wochenende wünsche ich uns alle
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Das zweite Bild gefällt mir auch besser. Mutter-Kund passt nicht so recht ins Wohnzimmer. Das Bild gefällt mir allerdings auch, aber wie gesagt nicht dort an der Wand. Könnte ich mir gut in einem Vintage-Babyzimmer über der Wickelkommode vorstellen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Inge,

    das Bild gefällt mir jetzt auch viel besser, aber am meisten bin ich begeistert, dass es ein eigenes Foto ist - super. CEWE ist wirklich prima. Ich habe mir ja schon mal Karten machen lassen und war sehr sehr zufrieden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. ...ja so gefällt es mir auch viel besser, liebe Inge,
    der Rahmen mit dem neuen Bild...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Kann ich verstehen, wenn einem was nicht so gefällt, daß man es austauscht und das jetzt sieht auch sehr gut aus.
    Feine Blümchen zeigst DU uns!
    Ich wünsche Dir ein schönes WOE und
    lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  21. ja, das passt besser. schon allein, weil rechts und links auch blumenfotos haengen.

    na, ich seh schon, euch wird es nie landweilig ;-)

    lg joe

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen Inge!
    Erstmal zu meinem Fahrsicherheitstrining: Ja, ich muss den eigenen Wagen nehmen, aber die Bank schließt eine Vollkasko für mich ab.

    So ein Bild mit so einem Rahmen hatten wir mal stehen im alten Stall. Die Hunde haben es eines Tages aus Langeweile zerlegt. Ich mochte es eh nie. So ist es dann auf dem Sperrmüll gelandet.

    Dir schönes Wochenende

    Die Aurum

    AntwortenLöschen
  23. Da hast Du gerade zum richtigen Moment die Entscheidung gegen das alte Schlafzimmerbild für ein Urlaubstimmungsbild getroffen. Dein Header ist wieder sehr schön geworden und paßt
    wunderbar als erster Lichtbringer für die dunkler werdenden Tage.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Ina

    AntwortenLöschen
  24. Jaaa! Dein Foto passt viel besser in den Rahmen; so sieht es Klasse aus!

    Liebe Wochenendgrüße, Julie

    AntwortenLöschen
  25. Hallöchen liebe Inge - ist jedenfalls eine tolle Sache, dass man sich da ein Poster nach Wunsch anpassen lassen kann! (Ich hätte da beim Trödler wohl auch eher wegen des schönen Rahmens und nicht wegen des Bild-Motives zugeschlagen. Wobei ich mir durchaus vorstellen kann, dass es in der Bloggerwelt auch Abnehmer für dein "entsorgtes" romantisch-nostalgisches Familien-Bild geben könnte...)
    Schön auch,d ass es bei dir auf der Terrasse noch so blüht!
    Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende!
    Herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Inge
    da wo Du nun bist wünsch ich Dir dass es Dir gut geht.
    Ich vermisse Dich so. Ich bin unendlich traurig.
    Schlaf gut
    Deine Elisabeth
    die mit Dir so glückliche Zeiten und Gespräche und ein so liebevolles miteinander gefunden hatte.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Inge
    Wonderful photos!!!
    I wich you a very nice weekend!
    Mit liebe grusse

    AntwortenLöschen
  28. Inge?
    Ist das auch nicht wieder ein Scherz????

    AntwortenLöschen
  29. Ich kann's nicht glauben, ganz ehrlich!

    AntwortenLöschen
  30. Nein, nein das kann doch nicht sein?

    AntwortenLöschen
  31. Ich bin tief traurig und kann es nicht fassen

    AntwortenLöschen
  32. Gute Reise...... ich bin tief traurig...

    AntwortenLöschen
  33. liebe Inge, es macht mich unendlich traurig, du bist einfach gegangen, bist nicht mehr unter uns, ich kann es kaum fassen, ich vermisse dich!
    Ich wünsche dir Friede und Ruhe an dem Ort, wo du nun bist!
    In ehrendem Andenken, deine Alice

    Und den Angehörigen möchte ich mein tiefstes Beileid aussprechen!

    AntwortenLöschen
  34. Oh Gott... ich glaub das einfach nicht...

    Gute Reise...

    AntwortenLöschen
  35. Ich habe die Nachricht gerade erfahren und bin tief bewegt und geschockt. Ich habe Inge leider nie persoenlich kennennlernen duerfen, dennoch verband uns als Nordlichter irgendwie etwas vertrautes,was man aus all den Kommentaren herauslesen konnte.

    Mein aufrichtiges Beileid !

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Inge

    Nein. Nein. Nein!
    Ich bin zutiefst traurig, mein Herz tut richtig weh.
    Gute Reise, liebe Inge ... wir sehen uns später mal wieder. Drüben.
    Versprochen!

    Mein aufrichtiges Beileid der Familie.

    Ich denke an Dich - und geb Dir meine Lächelgrüesslis mit.

    Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Inge,
    ich kann es gar nicht glauben. Hoffe nuir, dass es dir gut geht, da wo du jetzt bist.
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Inge,

    ich dachte es wäre ein schlechter Scherz, der durch Blogger Kreise zieht, dem ist wohl nicht so.

    Ich wünsche Dir, dass die Heide immer blüht, dort wo Du jetzt bist.

    Mein tiefes Mitgefühl an die Familie,

    Manuela

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Inge,

    ich bin unendlich traurig das du nicht mehr da bist und kann's eigentlich immer noch nicht glauben.


    Mein Aufrichtiges Beileid der Familie!

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Inge,

    die Nachricht war ein Schock. Du wirst uns so fehlen.

    Viel Kraft wünsche ich Deiner Familie.

    Lulu

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Inge,

    hab eine schöne Reise!!
    Der Ort wo du nun bist wird der sein den du dir erwünscht hast.

    machs gut
    alex

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Inge, heute noch habe ich dir ein angenehmes Wochenende gewünscht... Nichts ahnend... Und deine letzter Kommentar bei mir war: "Kaum schaut man bei dir rein, macht man eine wunderbare Reise. Herrlich."...
    Ich wünsche dir, liebe Inge, dass die Reise, die du jetzt machst, die wunderbarste, schönste, herrlichste ist, die es zu machen gibt... Und deinen Angehörigen und Freunden viel, viel Kraft!
    Von Herzen, Traude

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Inge,
    ich kann das noch immer gar nicht glauben.
    Du wirst uns sehr fehlen.

    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie.

    Tanja

    AntwortenLöschen
  44. Was? .. ich kann kaum glauben was ich lese... Ich wünsche der Familie ganz viel Kraft und meine Gedanken sind bei euch! Manu

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Inge!
    Wir kannten uns zwar nicht......aber als Bloggerin möchte ich dir einen Gruß hinterlassen!
    Und ich weiß, du wirst hier all die Kommentare lesen....von oben...vom Himmel!

    Hab es schön dort oben!
    Liebe Grüßkes
    die Anna!

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Inge!
    Ich dachte, das kann nicht wahr sein. Ich bin mit allen deinen Blogfreunden in Trauer. Aber ich bin froh, dass ich dich kennenlernen durfte. Wenn es auch nur virtuell war. Noch vor kurzem warst du an der Küste, um deine Tochter zu besuchen, morgens in aller Frühe in der Heide, um den Sonnenaufgang zu erleben, nachts als Heidegespenst in deinem Garten.
    Wir werden dich nie vergessen und ich hoffe, dass du direkt von den Engeln im Himmel in Empfang genommen wurdest.

    Deine Aurum

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Inge,

    ich bin so traurig, dass du nicht mehr da bist! In den wenigen Wochen in denen ich dich kennenlernen durfte habe ich dich sehr schätzen gelernt!

    In Gedanken bin ich bei dir und deiner Familie, der ich viel Kraft wünsche zu verstehen was passiert ist...

    Alles Liebe
    Julie

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Inge,

    wir trafen uns zwar immer nur auf anderen Blogs, aber dennoch möchte ich Dir aus der Blognachbarschaft einen letzten lieben Gruß senden.

    Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen.

    Liebe Grüße, Rita

    AntwortenLöschen
  49. ...es ist unfassbar und ich bin sehr traurig...

    liebe Inge, du erste Leserin meines Blogs, du treue Kommentatorin, du liebe Blogfreundin...

    mein Mitgefühl für deine Familie

    bis irgendwann, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  50. Inge!!! Was machst du für Sachen?!?!!! Ich kann es nicht glauben und fassen!! Ich bin sooo schockiert...!! Du wirktest so jugendlich, fit, vital, lebens- und unternehmungslustig...gestern Abend noch dein Post und dann das!!! Un-fass-bar!!! Viel zu jung musstest du gehen... mach es gut und grüß meine Mutter, wenn du sie siehst!
    Der Familie wünsche ich alles Liebe und Gute..., es tut mir so leid für sie und euch!!
    Ganz viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Inge, wir kannten uns nicht persönlich, aber ich habe Deine lieben Kommentare bei anderen immer gerne gelesen.
    Ich wünsche Dir eine gute Reise, komm gut an. Es ist traurig, dass Du nicht mehr da bist.
    Deiner Familie wünsche ich viel Kraft. Mein allerherzlichstes Beileid!

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Inge,
    was ist passiert. Mir fehlen die Worte.
    Ruhe in Frieden und alles Gute für Deine Familie.
    Mein herzliches Beileid.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  53. Ich habe bei der Waldfee http://die-waldfee.blogspot.com/2011/11/im-stillen-gedenken.html ihren Post gelesen und dachte,
    ich sehe nicht recht...
    Noch immer kann ich es nicht fassen.
    DU warst so lebenslustig und tatenfreudig,
    voll Elan.
    Und bist nun so aus dem Leben gerissen worden.
    Ich hoffe sehr, daß Du nicht leiden hast müssen.
    Und ich wünsche Deinen Angehörigen nun viel Kraft, mit diesem großen Verlust fertig zu werden.

    Du wirst uns fehlen.
    Ich hoffe, es geht Dir gut, dort, wo Du jetzt bist.

    Fassunglos und mit letztem Gruß....Luna

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Inge,

    auch ich durfte Dich als Bloggerin kennenlernen und freute mich über Deine fast täglichen Eindrücke aus Deinem Leben.

    Ich werde Dich vermissen und sende Dir einen letzten Gruß, Karin

    Mein Mitgefühl für Deine Familie.

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Inge- ich werde Dich sehr vermissen-
    Deine Berichte, Deine Fotos!
    Ich bin fassungslos!
    Ich wünsche Dir da, wo Du nun bist ,all die schönen Blumen, die bunten Herbstwälder, die blühende Heide- all das, was Du uns auf Deinen Bildern gezeigt hast---
    Du bist zu jung gewesen für diese Reise!
    Der Familie wünsche ich viel Kraft- mein aufrichtiges Beileid-
    Inge , Du wirst uns allen fehlen

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Inge.
    Auch wenn du jetzt nicht persönlich vor´m Rechner sitzt, so weiß ich doch, dass dich meine Gedanken erreichen. Ich versteh den es nicht, warum du gehen musstest - hast du unser aller Leben doch so bereichert. Auch wenn wir uns "nur" hier kennen, so bin ich doch dankbar dafür und weiß, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden. Ich drück dich und schließe dich in meine Gebete ein.
    Mach´s gut und für deine Familie alles erdenklich gute, dass sie die Lücke, die du hinterlässt nicht mit Schmerzen sondern mit dankbarer Liebe füllen können.
    Deine, dich vermissende
    Sr. Bernadetta

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Inge,

    fassungslos und erschüttert habe ich gerade gelesen, dass du nicht mehr unter uns bist. Du warst eine meiner ersten Leserinnen und so lebenslustig und liebenswert. Ich wünsche dir, da wo du jetzt bist viele schöne Blumen und Frieden. Den angehörigen mein herzliches Beileid.

    Machs gut Inge.

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Inge, fassungslos lese ich es und bin sprachlos dass du auf Reise gegangen bist, ich werde immer an dich denken an deinen liebevolle Art mit Menschen um zu gehen, dein herzensgutes Wesen .. ich wünsche dir alles gute dort wo du bist und winke dir zu...

    Herzliche Anteilnahme für die Angehörige
    alles liebe Elke

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Inge,
    es ist unfassbar. Ich werde dich sehr vermissen.
    Dein Lachen und dein fröhliches Wesen werden mir immer in Erinnerung bleiben. Ich wünsche dir Frieden und eine gute Reise. Meine tiefe Anteilnahme gehört Deinen Angehörigen.
    Mit stillem Gruß
    Irmi

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Inge,

    ich kann es noch gar nicht glauben. Auf Deinem Blog habe ich immer gerne gelesen. Deiner Familie und Deinen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid.
    Ich sende Dir einen letzten Gruß
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Inge,
    ich musste noch einmal kommen. Ich bin immer noch fassungslos. Deiner Familie wünsche ich viel Kraft und sende ihnen meine herzliche Anteilnahme.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  62. Wie fast jeden Tag bin ich auch heute Morgen auf Deinen Blog gekommen und sitze hier nun völlig fassungslos und erschüttert.
    Mein aufrichtiges Beileid Deiner Familie und ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft, mit dem schweren Verlust leben zu können.
    Alles Liebe für Deine letzte Reise...
    Inge

    AntwortenLöschen
  63. Wir kannten uns nicht, auch den blog hatte ich bisher nicht gekannt und bin durch einen anderen blog drauf aufmerksam geworden.
    Fassungslosigkeit und Schockiertheit übermannen mich gerade. So fühlt man sich doch dem Menschen nah, der gegangen ist, obwohl man nie ein Wort wechselte!
    Alles Gute für deine letzte Reise....
    Der Familie mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit...
    Der Himmel hat einen seiner Engel wieder...

    AntwortenLöschen
  64. Bin gerade durch einen anderen Blog auf die Reise von unserer Inge aufmerksam geworden . Ich bin geschockt , sprachlos . Ich laß und schrieb schon einige Zeit bei Inge .
    Ruhe in Frieden liebe Inge . Es war schön , Dich , wenn auch nur auf dem Blog , kennen zu lernen .
    Miss you
    Mein tiefstes Mitgefühl für alle Angehörigen

    AntwortenLöschen