Sonntag, 28. April 2013

Ich danke euch für eure treue !!!


Es sind schon viele Tage vergangen, und man sagt die Zeit heilt alle Wunden!!


Ich danke euch für eure Treue
Aber bei mir scheint das nicht Zuklappen, ich habe immer noch große Probleme mit dem Öffnen von Inge,s  Blog.


Ja es ist so, ich habe die Erfahrung  gemacht (leider)!!
Sie ist eine treue Freundin geblieben
Ja, wenn das gehen würde!!!!
Ich würde alles dafür geben!!


Ich wünsche euch alles Liebe.
Heidegeist –Mann
        
Albert















Kommentare:

  1. Lieber Albert,schön von dir zu hören.Es sind liebe Worte aber auch traurige Worte und auch treffende Worte.Ich glaube jeder der einen lieben Menschen verloren hat weiß wo von du sprichst.Das es dir schwer fällt den Blog zu öffnen glaube ich dir sehr.So geht es mir auch,ich denke oft an Inge,sie fehlt das stimmt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Albert,
    ich denke auch immer noch oft an Inge und kann mir vorstellen, dass es für dich nicht leicht ist, den Blog zu öffnen. Alles Liebe für dich.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Albert
    Auch ich denke oft an Inge.Es ist wirklich nicht leicht.Ich kann Dich gut verstehen,denn ich habe auch meinen Mann vor fast 25 Jahre verloren.Ich habe wieder einen Lebensgefährten gefunden.Aber meine Gedanken sind noch oft woanders.
    Ganz liebe Grüße Christa.

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Albert ,ich denke oft an Inge wenn ich den Blog öffne .Ich hatte Gänsehaut als ich deine Worte gelesen hatte .Ich drücke dich .Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Albert, sie ist nicht vergessen. Du kannst Dir gar nicht vorstellen wie oft wir hier von Inge reden. Die paar Tage mit Euch waren so schön, die Kinder werden Inge auch nie vergessen.
    Der Blog hier ist etwas Grosses, das Inge hinterlassen hat. Es ist schwer ihn zu öffnen, das stimmt. Geht auch mir so. Und trotzdem suche ich oft genau diesen Kontakt
    liebe Grüsse
    Elisabeth und der Rest der Familie

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Albert,

    es ist so verständlich, daß es für Dich nicht leicht ist, Inges Blog zu öffnen, daß es immer noch weh tut.


    Trotzdem wünschen wir Dir alles Gute aus Münster.

    Lulu, Peter und der Wolf

    AntwortenLöschen
  7. ...schön von dir zu lesen, lieber Albert,
    und nein, die Zeit heilt nicht alle Wunden, denn sie gehören zu unserem Leben dazu...die zeit hilft uns vielleicht, damit besser umzugehen...
    gerade heute habe ich an dich gedacht, denn ich war mit liebem Besuch, den ich auch von einem Blog kenne, hier bei uns im Unimogmuseum...und da fiel mir ein, dass Inge und ich mal davon geschrieben haben, dass dir das auch gut gefallen würde da...


    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Albert,
    ich freue mich, dass du wieder ein Lebenszeichen gibst.
    Ich kann nachempfinden, dass es schwer für dich ist. Es stimmt nicht unbedingt, dass die zeit alle Wunden heilt - der Schmerz wird nur etwas milder.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Ich danke euch für die Lieben Kommentare.
    Mir fehlen die Worte, DANKE!!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Albert,
    auch ich schaue oft hier rein und denke oft, wie es Dir wohl so gehen mag. Und immer wieder muß ich an Inge denken. Es war so unfaßbar ... und inzwischen ging schon wieder eine liebe langjährige Bloggerin im jungen Alter ...

    http://www.hofgeschnatter.de/startseite/home..../

    Man versteht es irgendwie nicht, aber die Besten gehren oft früh ...

    Von Herzen alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Albert
    Es ist schön, hier von dir ein paar Zeilen zu lesen, auch wenn sie immer noch sehr traurig klingen.Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Zeit ALLE Wunden heilt, aber es wird leichter werden. Jeden Tag ein ganz klein wenig. Und ich glaube, es wird immer wieder Situationen geben, wo die Tränen einfach fliessen - aber das ist normal und vollkommen ok!! Lass dir so viel zeit wie du brauchtst. Inge weiss, wie serhr du sie geliebt hast!!!!!!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Albert ,
    Inge ist & bleibt auch in unseren Herzen ♥ Wie mußt du dich dann erst fühlen . Wenn ich könnte würde ich dir so gerne ein Telefon schicken , mit dem du Inge anrufen kannst .
    Da dies leider unmöglich ist , bleibt dir nur mit ihren Erinnerungen zu leben , auch wenn dies bestimmt oft sehr schmerzhaft für dich ist . Umso mehr freut es mich , dass du es geschafft hast ihren Blog zu öffnen .
    Inge wird sich darüber bestimmt freuen & ihr seid euch auch durch ihren unvergesslichen Blog weiterhin verbunden .
    Liebste Grüße lieber Albert auch an dich Inge , die du da oben auf den Wolken schwebst & auf uns herab blickst .
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Albert, schön ist es wieder von Dir zu hören. Ich denke auch oft an Inge obwohl ich Sie leider nie persönlich kennengelernt habe.
    Beim durchlesen des Post habe ich Gänsehaut bekommen.
    Ich wünsche Dir viel Kraft und alles Liebe
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Let's think of words that sound dirty but really aren't. they simply need to
    learn that you will not be able to appease everyone
    of your player-base. It fizzles as the lights go out, and she says it's been great talking to you.

    Look into my homepage - http://www.jeffreyalans.com/member/954/

    AntwortenLöschen
  15. I cover my freshly sharpened hook with paste and coat the hair and bait in paste.
    Spinning - Trout are aggressive and definitely will strike and eat smaller fish.
    But here's my top 5 to consider with choices for both types of water included:.

    Feel free to visit my web site http://fishing.seweb.de

    AntwortenLöschen
  16. Lieber Albert,
    ein schöner und zugleich trauriger Post. Inge bleibt für immer ein Teil von uns... sie hat ihren festen Platz in unseren Herzen.
    Ich vermisse sie auch.
    Alles Liebe und weiterhin viel Kraft wünscht dir Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann mir vorstellen, wie schwer es für dich ist, den Blog zu öffnen und dass es dich traurig macht. Aber Inge hat so viel Herzblut hier gelassen und ist dir dann noch ein wenig näher. Bestimmt schaut sie mit einem freudigem Lächeln herab, wenn du ihr "Ding" belebst.
    Liebe Grüße und viel Kraft!
    Iris

    AntwortenLöschen
  18. lieber Albert, ich habe mich vom Bloggerleben weitgehends zurück gezogen, aber heute schaue ich wieder mal da und dort vorbei. So auch bei dir, und es hat mir feuchte Augen und einen Stich ins Herz gegeben, vermissen wir doch alle deine geliebte Inge, und so kann ich mir vorstellen, wie du sie erst vermissen musst! Ich schick dir ein paar liebevolle Grüsse und viel Kraft auch weiterhin!
    Alice

    AntwortenLöschen
  19. wir drücken dich aus der Ferne...
    Nieves, Steffi & Andrea

    AntwortenLöschen